Day: October 4, 2016

Ambushologie: Verbaler Hinterhalt als pseudo-wissenschaftliche Disziplin

In letzter Zeit lesen wir immer wieder von der offenen Gesellschaft. Von der offenen Gesellschaft kann man eigentlich nicht reden, ohne Karl Raimund Popper mitzudenken. Insofern ist es mehr als ironisch, wenn ausgerechnet Linke von der offenen Gesellschaft sprechen zu können meinen. Aber dazu kommen wir in einem anderen Post. Wissenschaft ist eigentlich ein Modell

Der neue Messias: Die ZEIT macht auf Faschismus

Generationen von Wissenschaftlern haben sich gefragt und fragen sich bis heute, wie „das“ passieren konnte. „Das“ ist einer der größten Betriebsunfälle der rationalen Weltgeschichte, der sich in den Jahren 1933 bis 1945 in Deutschland ereignet hat. Die Antworten darauf, wie „das“ geschehen konnte, variieren und haben alle eines gemeinsam: Sie sind weniger oder mehr aber
Translate »