Kriegserklärung: Kanzler Olaf will auch mal

Kanzler Olaf hat Krieg erklärt.

So als wichtiger Mann, der Kanzler Olaf nun einmal ist, gehört das schon dazu.

Es wertet das Selbstbewusstsein, Ich Olaf, Kanzler und Kriegsfürt, auf.
Er muss nicht mehr neidisch auf Putin sein, was der kann, kann auch Olaf!
Es erhöht den Status des Landes, nicht mehr Zahlmeister, nein wegen seiner Armee gefürchtet…

Und natürlich muss man nach der Kriegserklärung noch den Ausnahmezustand folgen lassen und dann sind die Möglichkeiten grenzenlos:

  • Rationierung von Lebensmittel und Sprit;
  • Ausgangssperre;
  • Konfiszierung von Eigentum;
  • Kriegsabgabe;
  • Mobilmachung;
  • Wahlen werden verschoben;
  • Ein Kriegskabinett gebildet,
  • Figürchen über Felder geschoben,
  • Niemand redet mehr von Cum-Ex.

Ein schöner Traum.
Olaf träumt ihn.

Wir haben den Beweis:

Okay, die Kriegserklärung bezieht sich nur auf Kinder.
Jeder hat mal klein angefangen, oder?



Bleiben Sie mit uns in Kontakt.
Wenn Sie ScienceFiles abonnieren, erhalten Sie bei jeder Veröffentlichung eine Benachrichtigung in die Mailbox.

ScienceFiles-Abo
Loading


Anregungen, Hinweise, Fragen, Kontakt? Redaktion @ sciencefiles.org


Sie suchen Klartext?
Wir schreiben Klartext!

Bitte unterstützen Sie unseren Fortbestand als Freies Medium.
Vielen Dank!



  • Ethereum
Scan to Donate Ethereum to 0xFB4D6bf441BAB5193e4DCaA1Ff8542e54eE7bBCe

Donate Ethereum to this address

Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ethereum

Tag / Hinweis: - ScienceFiles-Spende

ScienceFiles Spendenkonto:

HALIFAX (Konto-Inhaber: Michael Klein):

IBAN: GB15 HLFX 1100 3311 0902 67
BIC: HLFXGB21B24


Direkt über den ScienceFiles-Spendenfunktion spenden:

Zum Spenden einfach klicken


ScienceFiles und die Alternativen Medien:

Folgen Sie uns auf TELEGRAM. Werden Sie einer von derzeit mehr als 16.000 Abonnenten. Oder diskutieren Sie auf unserem Diskussionskanal.
Unser Backup-Kanal auf Element:Matrix
Gerade erst eröffnet: Er wächst und wächst. SciFi auf Gettr
Print Friendly, PDF & Email
18 Comments

Schreibe eine Antwort zu SARASWATI Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box