Wer ist eigentlich für eine Frauenquote?

...sich 51% der Befragten für eine Frauenquote in Aufsichtsräten aussprechen und YouGov, noch ein Forschungsinstitut, das Frauenquoten untersucht, hat bei einer (repräsentativen) Befragung von ausschließlich Frauen (in 2011) ermittelt, dass...

Warum man “als Frau” gegen eine Frauenquote sein muss: Journalisten fragen, Dr. Diefenbach antwortet

...Darstellungen hierzu unter den folgenden links. http://sciencefiles.org/2012/07/12/eine-frauenquote-ist-rational-nicht-begrundbar/ http://sciencefiles.org/2012/09/15/ende-einer-genderphantasie-die-glaserne-decke-in-scherben/ http://sciencefiles.org/2012/10/02/alles-luge-feministisches-rent-seeking-durch-frauenquoten/ Für eine Diskussion der Argumentationsfehler und zugrunde liegenden Prämissen mit Bezug auf eine Männerquote für Grundschullehrkräfte darf ich Sie auf meine...

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box