Sie werden vermutlich weder von Voice of Wales noch vom Institute of Welsh Affairs etwas gehört haben, und falls doch, dann sind Sie eine Ausnahme und wir denken dennoch, dass Sie einen Gewinn davon haben, diesen Beitrag zu lesen, diesen Beitrag, in dem es um die Politisierung von Instituten und deren Unterwanderung mit einer linken