Genderista-Wiki: Projektphasen

Das ScienceFiles-Genderista-Wiki wird durch Spenden von Lesern ermöglicht. 

Das Projekt glieder sich in drei Phasen. Die Daten, die erfasst und bewertet werden, werden für ALLE deutschen Universitäten erfasst und bewertet.

Phase I:

  1. Erfassung der Anzahl vorhandener Gender-Lehrstühle;
  2. Erfassung der an Universitäten vorhandenen Programme, z.B. Graduierten- oder Mentorenprogramme, die Genderismus gewidmet sind und/oder Frauen bevorzugen;
  3. Erfassung der Lehrveranstaltungen, die der besonderen Behandlung weiblicher Studenten dienen z.B. Tutorien nur für weibliche Studenten und dergleichen;
  4. Erfassung Maßnahmen, die weiblichen Studenten einen Wettbewerbsvorteil gegenüber männlichen Studenten verschaffen;

Phase II:

  1. Erfassung und Evaluation der Stellen, die über das Professorinnenprogramm und die entsprechenden Programme zur Bevorzugung von weiblichen Bewerbern, wie es sie z.B. in Berlin gibt, geschaffen wurden. Bislang gibt es nur Informationen dazu, welche Universitäten Mittel aus dem Professorinnenprogramm beantragt haben, um eine Stelle mit weiblichen Bewerbern zu besetzen. Wir wollen dazu Daten sammeln: ob (1) die beantragten Stellen auch besetzt wurden, wenn ja, (2) mit wem die Stelle besetzt wurde und (3) ob das Profil des Stellenbesetzers mit der ausgeschriebenen Stelle übereinstimmt oder die Stelle für den Besetzer passend gemacht wurde.
  2. Analyse der wissenschaftlichen Eignung derjenigen, die die in 5. zusammengetragenen Stellen innehaben, wobei die Frage der Eignung vor dem Hintergrund der normalen Anforderungen an den Inhaber einer Professur beantwortet werden soll, was wiederum auf Grundlage von Kriterien erfolgen wird, die wir aus dem normalen universitären Alltag entnehmen.

Phase III:

  1. Erfassung und Evaluation des Lehrangebots im Bereich der Gender-Studies. Hier soll einerseits und erstmalig für Deutschland zusammengestellt werden, was an den verschiedenen Standorten zum Thema „Gender“ angeboten wird. Damit soll es aber nicht sein Bewenden haben. Wir werden den Gehalt des Lehrstoffes der entsprechenden Veranstaltungen betrachten und auf dieser Grundlage den Nutzen dessen, was den Studenten vermittelt werden soll, für die Studenten bewerten.

Die Kosten der drei Phasen belaufen sich auf:

12.500 Euro für die erste Phase [Die erste Phase ist komplett finanziert];

25.000 Euro für die zweite Phase [Die Finanzierung läuft derzeit. Wer sich durch seine Spende beteiligen will, der kann das hier tun]

12.500 Euro für die dritte Phase [Die Finanzierung der dritten Phase beginnt, wenn die Finanzierung der zweiten Phase abgeschlossen ist.]

Die Arbeit am Genderista-Wiki wird von uns kontinuierlich durchgeführt, d.h. es lohnt sich, öfter einmal vorbeizuschauen, denn es ändert sich ständig etwas.

Print Friendly, PDF & Email
Translate »