Gender Studies -> Professuren: Teildenomination

Wir unterscheiden in der Auflistung der Gender Professuren zwischen einer Voll- und einer Teildenomination.

Bei einer Teildenomination muss der Besetzer den Anschein erwecken, er würde außer Gender Studies noch etwas anderen machen / können, bei Volldenomination ist das nicht der Fall.

 

Universität Fachbereich Professur Besetzer
Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen Fakultät für Bauingenieurswesen Gender und Diversity Management in den Ingenieurswissenschaften Carmen Leicht-Scholten
Freie Universität Berlin Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Gender und Vielfalt Gülay Caglar
Freie Universität Berlin Institut für Deutsche und Niederländische Philologie Neuere deutsche Literatur mit einem Schwerpunkt im Bereich der literatur- und kulturwissenschaftlichen Geschlechterforschung Anne Fleig
Freie Universität Berlin Lateinamerika Institut Geschichte Lateinamerikas unter besonderer Berücksichtigung der Gender- und Globalisierungsforschung Debora Gerstenberger
Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Philosophie unter besonderer Berücksichtigung der Ethik und der interdisziplinären Geschlechterforschung Hilge Landweer
Freie Universität Berlin Institut für Theaterwissenschaft Theater- und Tanzwissenschaft mit dem Schwerpunkt Gender Studies in der zeitgenössischen darstellenden Kunst Kirsten Maar
Freie Universität Berlin Physik Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftstheorie in der Physik unter besonderer Berücksichtigung der Geschlechterforschung Elvira Scheich
Freie Universität Berlin Institut für Japanologie Sozial- und Kulturgeschichte Japans mit dem Schwerpunkt auf Gender und Familie Katja Schmidtpott
Freie Universität Berlin ? Kultur- und Sozialanthropologie Lateinamerikas unter besonderer Berücksichtigung der Migrations- und Genderforschung Stephanie Schütze
Freie Universität Berlin Institut für Religionswissenschaft Religion und Literatur in der europäischen Kultur des Mittelalters sowie der Rezeption mit Schwerpunkt Geschlechterforschung Beatrice Trinca
Humboldt-Universität Berlin Albrecht Daniel Thaer Institut für Agrar- und Gartenbauwirtschaft Gender und Globalisierung Chistine Bauhardt
Humboldt-Universität Berlin Institut für Europäische Ethnologie Geschlechterstudien und Europäische Ethnologie Beate Binder
Humboldt-Universität Berlin Institut für Kulturwissenschaft Historische Anthropologie und Geschlechterforschung Claudia Bruns
Humboldt-Universität Berlin Institut für Europäische Ethnoligie Europäische Ethnologie mit dem Schwerpunkt kulturanthropologische Geschlechterforschung zu soziokulturellen Räumen und Prozessen der Bildung Silvy Chakkalakal
Humboldt Universität Berlin Institut für Kulturwissenschaft Kulturwissenschaftliche Filmforschung mit Schwerpunkt Gender Friederike Kuster
Humboldt Universität Berlin Institut für Erziehungswissenschaften Kindheit und Differenz (Diversity Studies) Auma Maisha-Maureen
Humboldt Universität Berlin Juristische Fakultät Öffentliches Recht und Geschlechterstudien Anna Katharina Mangold
Humboldt-Universität Berlin Institut für Geschichtswissenschaften Gender and Science / Naturwissenschafts- und Geschlechterforschung Kerstin Palm
Humboldt-Universität Berlin Institut für Asien- und Afrikawissenschaften Gender and Media Studies for the South Asian Region Nadja-Christina Schneider
Humboldt Universität Berlin Institut für deutsche Literatur Theorien und Methoden der literaturwissenschaftlichen Geschlechterforschung Ulrike Vedder
Humboldt Universität Berlin Institut für Sozialwissenschaften Soziologie der Arbeit und Geschlechterverhältnisse Christine Wimbauer
Technische Universität Berlin Institut für Erziehungswissenschaft Allgemeine und historische Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Technik, Gender und Arbeitswelt Susann Fegter
Technische Universität Berlin Bauen und Planen: Institut für Soziologie Medien- und Geschlechtersoziologie Christiane Funken
Universität der Künste Berlin Institut für Kunstdidaktik und Ästhetische Bildung Didaktik der Bildenden Kunst unter Berücksichtigung der Geschlechterforschung in der Lehre Nanna Lüth
Universität der Künste Berlin Labor Theaterforschung Theaterwissenschaft mit dem Schwerpunkt Frauen- und Geschlechterforschung Katja Rothe
Universität der Künste Berlin Institut für Geschichte und Theorie der Gestaltung Theorie der Gestaltung, Ästhetische Theorie mit Teildenomination Gendertheorie Judith Siegmund
Universität Bielefeld Psychologie und Sportwissenschaft Sozialpsychologie und experimentalpsychologische Genderforschung Gerd Bohner
Universität Bielefeld Psychologie und Sportwissenschaft Gender und Emotionen in kognitiven Interaktionen Friederike Eyssel
Universität Bielefeld AG Pädagogische Beratung Pädagogische Beratung unter besonderer Berücksichtigung der gesellschaftlichen Geschlechterverhältnisse Katharina Gröning
Universität Bielefeld Arbeitsgruppe Umwelt und Gesundheit Unwelt und Gesundheit unter besonderer Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Aspekte Claudia Homberg
Universität Bielefeld Geschichtswissenschaften Allgemeine Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der Geschlechtergeschichte Martina Kessel
Ruhr-Universität Bochum Institut für Medienwissenschaft Medienöffentlichkeit und Medienakteure unter besonderer Berücksichtigung von Gender Astrid Deuber-Mankowsky
Ruhr-Universität Bochum Fakultät für Sozialwissenschaften Soziologie / Soziale Ungleichheit und Geschlecht Heike Kahlert
Ruhr-Universität Bochum Historisches Institut Geschichte der frühen Neuzeit und Geschlechtergeschichte Maren Lorenz
Ruhr-Universität Bochum Kunstgeschichtliches Institut Kunstgeschichte der Moderne mit einem Schwerpunkt in der Kultur- und Geschlechtergeschichte Anne Söll
Ruhr-Universität Bochum Institut für Medienwissenschaft Film- und Fernsehwissenschaften unter besonderer Berücksichtigung der medialen Konstruktion von Gender Eva Warth
Technische Universität Braunschweig Maschinenbau, Institut für Flugführung Maria-Goeppert-Mayer-Professur für Gender, Technik und Mobilität Corinna Bath
Universität Bremen Sozialepidemiologie Sozialepidemiologie mit dem Schwerpunkt Genderforschung Gabriele Bolte
Universität Bremen Arbeitsdynamiken in Wohlfahrtsgesellschaften Soziologie mit Schwerpunkt Geschlechterverhältnisse Karin Gottschall
Universität Bremen Rechtswissenschaften Gender Law, Arbeits- und Sozialrecht Ursula Rust
Universität Bremen Forschungszentrum Nachhaltigkeit Analyse und umweltgerechte Gestaltung von Technik mit besonderer Berücksichtigung der Genderperspektive Ines Weller
Technische Universität Darmstand Institut für Soziologie Geschlechterverhältnisse, Bildung und Lebensführung Cornelia Koppetsch
Technische Universität Dortmund Institut für deutsche Sprache und Literatur Neue und Neueste deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Gender und Diversität Sigrid Nieberle
Universität Duisburg-Essen Institut für Soziologie Soziologie mit Schwerpunkt soziale Ungleichheit und Geschlecht Anne Busch-Heizmann
Universität Duisburg-Essen Fakultät für Bildungswissenschaften Erziehungswissenschaften unter besonderer Berücksichtigung von migrations- und geschlechtsspezifischen Bildungsprozessen Jörg Hagedorn
Universität Duisburg-Essen Forschungsabteilung Molekulargenetik Molekulargenetik von Adipositas und Essstörungen unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Aspekte Anke Hinney
Universität Duisburg-Essen Institut für Medizinische Psychologie und Verhaltensimmunbiologie Experimentelle Psychologie unter Berücksichtigung von geschlechtsspezifischen Aspekten Sigrid Elsenbruch
Universität Duisburg-Essen Information und Angewandte Kognitionswissenschaften Sozialpsychologie: Medien und Kommunikation unter Einschluss von Genderperspektiven im Umgang mit neuen Technologien Nicole Krämer
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Institut für Psychologie Sozialpsychologie unter besonderer Berücksichtigung von Gender und Diversity Susanne Bruckmüller
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Institut für Modernes Japan Modernes Japan: Japanbezogene Frauen- und Geschlechterforschung Andrea Germer
Europa Universität Flensburg Institut für Erziehungswissenschaften Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Geschlechterforschung Christine Thon
Johann Wolfgang Goethe.Universität Frankfurt Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt empirisch-pädagogische Geschlechterforschung Barbara Friebertshäuser
Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt Institut für Soziologie Soziologie mit dem Schwerpunkt Frauen- und Geschlechterforschung Helma Lutz
Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt Institut für Politikwissenschaft Politikwissenschaft und Politische Soziologie mit dem Schwerpunkt Entwicklungsländer unter besonderer Berücksichtigung der Geschlechterverhältnisse Uta Ruppert
Europa-Universität Viadrina Frankfurt / Oder Collegium Polonicum Deutsch-Polnische Kultur- und Literaturbeziehungen und Gender Studies Bozéna Choluj
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Slavisches Seminar Slavische Philologie mit Schwerpunkt Literaturwissenschaft und Gender Studies Elisabeth Cheaure
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Institut für Soziologie Soziologie und empirische Geschlechterforschung Nina Degele
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Institut für Psychologie, Kognitionswissenschaft und Genderforschung Kognitionswissenschaft und Gender Studies Evelyn Ferstl
Justus-Liebig-Universität Gießen Institut für Politikwissenschaft Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Frauenforschung Barbara Holland-Cunz
Georg-August-Universität Göttingen Institut für Diversitätsforschung Soziologie der Diversität Andrea D. Bührmann
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald Institut für Deutsche Philologie Gender Studies und Neue Deutsche Literatur Eva Blome
Universität Hamburg Sozialökonomie Volkswirtschaftslehre, insbesondere Arbeit, Familie, Migration, Gender Miriam Beblo
Universität Hamburg Institut für Germanistik Neuere deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Gender-Forschung im Rahmen kulturwissenschaftlicher Ansätze in der Literaturwissenschaft Claudia Benthien
Universität Hamburg Mathematik Mathematik und Gender Studies Andrea Blunck
Universität Hamburg Betriebswirtschaftslehre Personal und Gender Daniela Rastetter
Universität Hamburg Zentrum für Architektur und Gestaltung von IT-Systemen Informationstechnikgestaltung und Gender Perspektive Ingrid Schirmer
Technische Universität Hamburg-Harburg Arbeitsgruppe Arbeit, Gender, Technik Arbeitswissenschaft und Gender Studies Gabriele Winker
Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität Hannover Architektur und Landwirtschaft Raum und Gender Tanja Mölders
Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität Hannover Planungs- und Architektursoziologie Architektursoziologie und Frauenforschung Barbara Zibell
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Psychologisches Institut Differentielle Psychologie und Geschlechterforschung Monika Sieverding
Universität Hildesheim Erziehungs- und Sozialwissenschaften Maria-Goeppert-Mayer-Professur für Bildungsorganisation, Gender und lebenslanges Lernen in Europa Kathrin Audehm
Universität Hohenheim Institut für Ernährungsmedizin Ernährungsmedizin, Prävention und Genderforschung Stephan C. Bischoff
Universität Kassel Politikwissenschaft Geschlecht und Politische Theorie Isbaell Lorey
Universität Kassel Soziologie Soziologie der Diversität unter besonderer Berücksichtigung der Dimension Gender Elisabeth Tuider
Universität Kiel Institut für Sozialwissenschaften Soziologie, Gender und Diversity Uta Klein
Universität Koblenz-Landau Institut für Pädagogik Genderforschung mit dem Schwerpunkt Weiterbildung Nicole Hoffmann
Universität Köln Medizinische Psychologie Neuropsychologie und Gender Studies Elke Kalbe
Universität Köln Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften Historische Bildungsforschung mit dem Schwerpunkt Gender History Elke Kleinau
Universität Köln Institut für deutsche Sprache und Literatur Allgemeine Literaturwissenschaft – Medientheorie mit Schwerpunkt in der Geschlechterforschung Claudia Liebrand
Universität Köln Institut für Ethnologie Sozialanthropologie und Geschlechterforschung Dorothea E. Schulz
Universität Köln Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften Methoden der Bildungs- und Sozialforschung unter besonderer Berücksichtigung der Genderforschung Susanne Völker
Universität Konstanz Soziologie Soziologie mit Schwerpunkt Gender Studies Susanne Strauß
Universität Lüneburg Institut für Bildungswissenschaft Maria-Goeppert-Mayer-Professur für Empirische Grundschulpädagogik mit Schwerpunkt Genderforschung Brigit Althans
Universität Lüneburg Institut für Sozialarbeit / Sozialpädagogik Sozialpädagogik, insbesondere Genderforschung, Jugendhilfe und Inklusion Angelika Henschel
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Institut für Geschichte Geschichte der Neuzeit mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung Eva Labouvie
Johannes-Gutenberg-Universität Mainz Institut für Soziologie Soziologische Theorie und Gender Studies Stephan Hirschauer
Johannes-Gutenberg-Universität Mainz Institut für Pharmakologie Frauenspezifische Gesundheitsforschung Andrea Pautz
Philipps-Universität Marburg Institut für Politikwissenschaft Politik und Geschlechterverhältnisse mit Schwerpunkt Sozial- und Arbeitspolitik Annette Henninger
Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Deustche Philologie Gender Studies, Kulturtheorie und Neuere Deutsche Literatur Annette Keck
Ludwig-Maximilians-Universität München Institut für Soziologie Soziologie unter besonderer Berücksichtigung der Gender Studies Paula Irene Villa
Westfälische-Wilhelms-Universität Münster Institut für Angewandte Physik Experimentelle Physik und Geschlechterforschung in der Physik Cornelia Denz
Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Christliche Sozialwissenschaften Christliche Sozialwissenschaften und sozialethische Genderforschung Marianne Heimbach-Steins
Westfälische Wilhelms-Universität Münster Institut für Klinische Radiologie Cognition und Gender Bettina Pfleiderer
Westfälische-Wilhelms-Universität Münster Arbeitsstelle Feministische Theologie und Genderforschung Altes Testament und theologische Frauenforschung Marie-Theres Wacker
Westfälische-Wilhelms-Universität Münster Institut für Politikwissenschaft Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung Gabriele Wilde
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Kunstgeschichte mit dem Schwerpunkt Kulturwissenschaftliche Geschlechterforschung Kerstin Brandes
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Institut für Materielle Kultur Kulturgeschichte mit dem Schwerpunkt materielle Kulture und kulturwissenschaftlicher Geschlechterstudien Karen Ellwanger2
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Seminar für Kunst, Kunstgeschichte und Kunstpädagogik Kunstgeschichte mit Schwerpunkt Moderne und Gender Barbara Paul
Universität Paderborn Institut für Humanwissenschaften Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie unter besonderer Berücksichtigung der Geschlechterforschung Heike M. Buhl
Universität Paderborn Musikwissenschaftliches Seminar Musikwissenschaft mit Schwerpunkt Genderforschung Rebecca Grotjahn
Universität Paderborn Institut für Erziehungswissenschaft Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung Antje Langer
Universität Paderborn Institut für Erziehungswissenschaften Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung Barbara Rendtorff
Universität Paderborn Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft unter Berücksichtigung der Gender Studies Jörn Steigerwald
Universität Siegen Department Kunst und Musik Populäre Musik und Gender Studies Florian Heesch
Universität Siegen Romanistik Romanische Literaturwissenschaft / Genderforschung Christian von Tschilschke
Universität Siegen Seminar für Katholische Theologie Neues Testament – Historische Masculinity-Studies Hans-Ulrich Weidemann
Universität Trier Neure Deutsche Literaturwissenschaft Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Genderforschung Andrea Geier
Eberhard-Karls-Universität Tübingen Englisches Seminar Neuere Englische Literatur mit Schwerpunkt Gender Studies Ingrid Hotz-Davies
Eberhard-Karls-Universität Tübingen Institut für Soziologie Soziologie mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung Marion Müller
Universität Vechta Arbeitsbereich Soziale Arbeit Maria-Goeppert-Mayer-Professur für Transkulturalität und Gender Christine Hunner-Kreisel
Bergische Universität Wuppertal Erziehungswissenschaft Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Geschlecht und Diversität Astrid Messerschmidt

Quellen:
Eigene Erhebung sowie Daten des Margherita-von-Brentano-Zentrum, Freie Universität Berlin

Zurück zur Hauptseite 
Genderista-Wiki

Print Friendly, PDF & Email

About Michael Klein
... concerned with and about science

Comments are closed.

Translate »
error: Content is protected !!