Gender Studies -> Professuren: Volldenomination

Wir unterscheiden in der Auflistung der Gender Professuren zwischen einer Voll- und einer Teildenomination.

Bei einer Teildenomination muss der Besetzer den Anschein erwecken, er würde außer Gender Studies noch etwas anderen machen / können, bei Volldenomination ist das nicht der Fall.

 

Universität Fachbereich Professur Besetzer
Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen Medizinische Fakultät – Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Neuropsychologische Geschlechterforschung Ute Habel
Charité Universitätsmedizin Berlin Institut für Geschlechterforschung in der Medizin Frauenspezifische Gesundheitsforschung mit dem Schwerpunkt Herz-Kreislauf-Erkrankungen Vera Regitz-Zagrosek
Freie Universität Berlin Stabsgruppe internationale Netzwerkuniversität Internationale Gastprofessur für Geschlechterforschung N.N.
Technische Universität Berlin Fakultät für Geisteswissenschaften – Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung Sabine Hark
Technische Universität Berlin Fakultät für Geisteswissenschaften – Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung Gender in MINT und Planung Petra Lucht
Universität Bielefeld Gastprofessur Zentrum für Geschlechterforschung N.N.
Universität Bielefeld Fakultät für Soziologie Geschlechtersoziologie Tomke König
Universität Bielefeld Fakultät für Soziologie Geschlechtersoziologie Diana Lengersdorf
Ruhr-Universität Bochum Fakultät für Sozialwissenschaften Marie-Jahoda Gastprofessur für internationale Geschlechterforschung N.N.
Ruhr-Universität Bochum Fakultät für Sozialwissenschaften Gender Studies Katja Sabisch
Technische Universität Dortmund Fakultät für Erziehungswissenschaften und Soziologie Soziologie der Geschlechterverhältnisse Michael Meusser
Technische Universität Dortmund Fakultät Rehabilitationswissenschaften Frauenforschung in Rehabilitation und Pädagogik bei Behinderung Monika Schröttle
Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt Cornelia Goethe Centrum für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse Angela-Davis-Gastprofessur für internationale Gender und Diversity Studies N.N.
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Department of Computer Science Gender Studies in MINT Anelis Kaiser
Fernuniversität Hagen Rechtswissenschaftliche Fakultät Gender im Recht Ulrike Lembke
Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität Hannover Gleichstellungsbeauftragte: Gastprofessur Gender und Diversity N.N.
Friedrich-Schiller-Universität Jena Philosophische Fakultät Geschlechtergeschichte Giesela Maria Mettele
Universität Kassel Elektrotechnik / Informatik Gender – Diversity in Informatiksystemen Jean-Claude Draude
Technische Universität München Ingenieurwissenschaften Gender Studies in den Ingenieurwissenschaften Susanne Ihsen
Universität Potsdam Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Soziologie der Geschlechterverhältnisse Christine Weinbach
Universität Trier Germanistik – Neuere deutsche Literaturwissenschaft Gender-Forschung Franziska Bergmann

Quellen:
Eigene Erhebung sowie Daten des Margherita-von-Brentano-Zentrum, Freie Universität Berlin

Zurück zur Hauptseite 

Genderista-Wiki

Print Friendly, PDF & Email

About Michael Klein
... concerned with and about science

Comments are closed.

Translate »
error: Content is protected !!