In den meisten westlichen Staaten findet sich derzeit dieselbe Travestie auf Demokratie. Alle vier oder fünf Jahre wird das Stimmvieh zur Wahlurne getrieben oder gelockt, je nachdem, um eine von mehreren kaum unterscheidbaren Parteien zu mandatieren, und zwar dazu, in den Jahren zwischen den Wahlen Politiken durchzusetzen, die Wähler schädigen, die ihre Lebenschancen, ihren Wohlstand,