Great Rebuff: World Economic Forum feiert Lockdown und schießt Eigentor

Beim World Economic Forum, ze Organeizäischon off Klaus Schwab, laufen alle Fäden des korrekten Gutmenschentums zusammen. Seit Monaten tönt aus Davos die Kunde, dass Kapitalismus umgekrempelt, ein großer Reset durchgeführt werden müsse, der letztlich in den kommunitären Sozialismus mündet, der Klaus Schwab schon seit Jahrzehnten vorschwebt. Leute wie Klaus Schwab, wie Bill Gates, Al Gore,

Joe Biden macht Werbung für Schrotflinten

Seit gestern sind die USA nach vier friedlichen Jahren wieder im Kriegsgeschäft. Auch hier legt Biden ein Tempo vor, ganz so, als säße ihm der Sensenmann im Nacken. Auch diejenigen, die sich von Biden erhofft haben, er würde den Waffenbesitz der US-Amerikaner, der durch das 2. Amendment der US-Constitution gesichert ist, einschränken, sehen sich getäuscht.

Alarmstufe Rot: Die ARD lügt wieder oder: Die Klima-Lügenshow der Tagesschau

“Alarmstufe Rot für unseren Planeten” Kleiner hat es die ARD-Tagesschau nicht. Absurde Übertreibungen wie diese sind ein Markenzeichen pathologischer Gemüter, denn mit jedem Mal, in dem man sich über etwas ereifert hat, steigt die Not, sich beim nächsten Mal noch heftiger über das zu ereifern, was man bereits be-eifert hat, denn die Belohnung, die man

Eurovision: “I don’t feel hate” – Deutschland mit Virtue Signalling lächerlich machen

Liebe Leute, das hat Deutschland nicht verdient. Auch wenn man es hätte vorhersagen können, dass sich Volkserziehung und das langeweilige und wirklich nervige Bemühen, sich vor aller Welt als guten Menschen, vielleicht auch als mental unterkomplex, darzustellen, im Pandemie-Jahr zum Eurovisions-Lied vereinen: Das hat Deutschland nicht verdient. Was? Jendrik. Jendrik, den Quatsch, den Jendrik dieses

Der Wissenschaft folgen! Zuwanderungsgegner sind Gegner von Zuwanderung, nicht Gegner von Zuwanderern

von Dr. habil. Heike Diefenbach Im derzeitigen gesellschaftlichen Klima genügt es, auf Risiken oder negative Folgen von nahezu unkontrollierter Massenzuwanderung hinzuweisen, um als „Rechter“, „Nazi“ oder – in grandioser Unkenntnis sowohl der Geschichte als auch des semantischen Feldes des Begriffs – „Rassist“ bezeichnet zu werden, immer in der Hoffnung, dass damit der Überbringer der schlechten

Minderheiten-Grooming: ZDF auf dem Anti-Ziganismus Trip

Anleitung zum Rent Seeking: (1) Wenn Sie einen schnellen Weg suchen, um an Steuergelder heranzukommen, dann gründen Sie einen Verband. Den Verband der schlitzohrigen Deutschen zum Beispiel (2) Im nächsten Schritt suchen Sie nach einem Merkmal, das es Ihnen ermöglich, sich als benachteiligt auszugeben. Die geschlitzten Ohren in unserem Beispiel machen das einfach: Schlitzohren sind

Neues aus der stalinistisch besetzten Zone, grundsätzlich Neues

Gestern haben wir davon berichtet, dass – wie wiederum die Bundesregierung berichtet – unter Studenten psychische Erkrankungen relativ weit verbreitet sind, vor allem weibliche Studenten scheinen psychische Störungen zu entwickeln oder als Entschuldigung zur Hand zu haben. Heute nun haben wir uns entschlossen, den Tag auf einer leichten Note ausklingen zu lassen. Und was könnte

Sky-Australia: Biden ist dement und ein nationales Sicherheitsrisiko

Noch nie in der modernen Geschichte der Menschheit war der Führer der Freien Welt, geistig so kompromittiert, wie Joe Biden dies ist. Das stammt nicht von uns, obwohl wir das auch denken. Das stammt von Cory Bernardi. Bernardi war bis Januar 2020 Abgeordneter des Australischen Senate, hat im Januar 2020 aber seinen Rückzug aus der

SARS-Cov-2 schlimmer als zwei Weltkriege: Die tägliche Fake News der ARD

Wie dumm sind die Leute eigentlich, die von Gebührenzahlern bei der ARD-tagesschau durchgefüttert werden müssen? So dumm: Für uns relevant, die Behauptung in der Mitte: “500.000 Tote in den USA. Das sind mehr Opfer als in den beiden Weltkriegen und im Vietnamkrieg zusammen.” Es ist an sich schon fragwürdig, wenn die Zahl derjenigen, die MIT

99% Laborursprung: Wiesendanger enttarnt die Dilettanten bei ARD, Uebermedien und Deutscher Welle

Wir haben die letzten Tage verstreichen lassen und die Zeit genutzt, um die Wogen, die Roland Wiesendanger, der “Fachfremde” (Deutsche Welle), die Wogen, die die “Dokumentation des fachfremden Wiesendangers” (ARD-Faktenfinder), die der “fachfremde Forscher” (Schweriner Volkszeitung via Uebermedien), die Wiesendanger als “Physiker, der eigentlich fachfremd ist” (ZDF) hervorgerufen hat, sich geglättet haben und man in
Translate »

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box