Klaus Schwab, WEF: “Wir haben Regierungen in der Tasche”

Die Überschrift bringt das, was Klaus Schwab gleich sagt, auf eine pointierte Form. Von der Harvard John F. Kennedy School of Government stammt der folgende, kurze Ausschnitt aus einem Interview, das im Jahre 2017 stattgefunden hat. Klaus Schwab, der Mann vom World Economic Forum, der die Welt schon seit den 1970er Jahren mit seinen abstrusen

Neuronaler Notstand: Damit Sie wissen, wer über Sie bestimmen will

Intellektuelles Elend. Intellektuelles Elend bewohnt unser Neuronales Notstandsgebiet, ein Gebiet, in dem Prionen ihr Unwesen treiben und das Wenige, was an Vernunft noch vorhanden ist, beseitigen wollen. Seit Kalenderwoche 46 / 2021 wählen Leser von ScienceFiles den Denkbehinderten der Woche. Denkbehinderung kann viele Formen haben. Bei uns sind die folgenden Indikatoren der Anlass, auf Denkbehinderung

Skandal: Die Bundeszentrale für Politische Bildung vertreibt SPD-Auftragsforschung

Gibt es jemanden, der die “Mitte-Studien”, die es mittlerweile in einer Ausgabe aus Leipzig, die Decker-Brähler-Connection und Bielefeld, die Zick-Küpper Konspiration, gibt, für wissenschaftliche Studien hält? Falls es noch jemanden geben sollte, dann empfehlen wir Ihm unsere folgenden Texte, in denen wir diese politisch-intrigante Auftragsforschung auseinandernehmen. Bauchreden im Dienst der Politik: Das rhetorische Mittel der

Die EU arbeitet an digitaler Überwachung “China Style”

Wie oft, in den letzten Jahren, haben Sie eine Online-Transaktion abgeschlossen, bei der Sie Ihre Identität nachweisen mussten, und zwar durch ein Bild von sich, das in Echtzeit aufgenommen und übertragen wurde? Wie oft müssen Sie überhaupt bei einer Online-Transaktion ihre Identität nachweisen, benötigen Sie einen Ausweis oder ein Bild, um zu belegen, dass das

Impfpflicht trotz “Versagen” nach COVID-19 Impfung und mehr als 3 Millionen weiteren Nebenwirkungen [WHO-Datenbank]

Ungeachtet der Tatsache, dass die COVID-19 Impfstoffe / Gentherapien “leaky” sind, also keine Infektion mit und Weitergabe von SARS-CoV-2 verhindern, auch nach Impfung / Gentherapie eine Erkrankung oder ein Tod an COVID-19 weiterhin möglich ist, beginnt im Deutschen Bundestag diese Woche die “Aussprache” über die Einführung einer Impfpflicht, also ein parlamentarisches Ritual, das den Zuschauern

Yale-Epidemiologe: “COVID-19 Impfstoffe beschädigen die Immunantwort”

Wem vertrauen Sie, einem Epidemiologen der Yale University oder REUTERS Factchecker? Es ist eine etwas längere Geschichte, die von Alex Berenson angestoßen wurde, und zwar bereits am 21. Oktober 2021 in einem Beitrag, der im Wesentlichen auf EINEN Satz im COVID-19 vaccine surveillance report (Week 42) der UK Health and Security Agency bezogen war. Den

Monströse Steuergeldverschwendung “COVID-19 Impfung”: Nächste Studie zeigt Nutzlosigkeit: 25% Wirkungsverlust pro 28 Tage

Wie viele Studien, die zeigen, dass COVID-19 Impfstoffe / Gentherapien nichts bringen, dürfen es denn sein? Die zwei, die wir hier besprochen haben? Booster for Nothing: Zwei Studien – zweimal Wirkungslosigkeit der mRNA-Gentherapien Oder wie wäre es mit dieser Studie, die wir im Juli 2021 besprochen haben: Kaum Schutz durch COVID-19-Impfung: Nach zwei Monaten ist

Aufbau eines Schmarotzernetzwerks: In NRW sind Sie live dabei

Einmal ehrlich: Wann haben Sie zum letzten Mal Ihren Antiziganismus ausgelebt? Heute – oder? Und Musime, Muslime, man kann ihnen nur rassistisch gegenübertreten. Wie sonst? Ganz krass wird es bei Schwarzen, Negern, also bei denen, die nicht weiß sind, die werden sekündlich, minütlich, stündlich, täglich, wöchentlich, ständig diskriminiert und rassistisch angemacht und so… Nicht zu

Warum Gesichtsmasken nicht schöner machen: Mit Hässlichen beim Spiegel geht die Hoffnung durch

Bevor der ganze Irrsinn mit COVID, CORONA, SARS-CoV-2, Masken, Gesichtsmasken, Stoffmasken, FFP2-Masken und sonstigen Formen des Spuckschutzes angefangen hat, waren sich diejenigen, die über das Tragen von Masken und deren Wirkung auf Beobachter wissenschaftlich geforscht haben, relativ einig: Gesichtsmasken helfen dabei, Probleme des gesichtlichen Äußeren zu verbergen und werden auch als solch’ verdeckendes Werkzeug wahrgenommen.

Alles Lüge: Fake-Narkosearzt macht für Impfung und Corona-Restriktionen Stimmung

Alles Lüge. Wem oder was, welcher Institution trauen Sie noch? Dr. habil. Heike Diefenbach hat in ihrem letzten Beitrag das kaum mehr vorhandene Vertrauen von Deutschen in politische Institutionen und Parteien thematisiert. Auch Vertrauen in die Wissenschaft ist durch die COVID-19-Hysterie, durch den Missbrauch, den Polit-Darsteller mit Wissenschaft betrieben haben, ohne dass es Gegenwehr aus

Beschreibung wissenschaftlich belegter schwerer Erkrankungen, die von COVID-19-Impfstoffen verursacht werden

Nachdem MS-Medien damit begonnen haben, Nebenwirkungen von COVID-19 Impfungen / Gentherapien als solche in Frage zu stellen und zu behaupten, Nebenwirkungen, die nach COVID-19 Impfung berichtet würden, gingen in großen Teilen auf eine Art Einbildung zurück, haben wir uns entschlossen, unsere Arbeit der letzten Monate zusammenzutragen und eine systematische Zusammenstellung aller schwerer Erkrankungen, für die

Bildung und politische Beteiligung in korrupten/defekten Demokratien

Der Zusammenhang zwischen Bildung und politischem Interesse und politischem Engagement ist einer der ältesten Zusammenhänge, die die Politikwissenschaft identifiziert hat. Lange Zeit schien er auch einer der stabilsten Zusammenhänge in der Politikwissenschaft zu sein: Seit mehr als fünfzig Jahren haben Studien immer wieder gezeigt, dass höher Gebildete ein größeres Wissen um politische Sachverhalte als vergleichsweise

DIE REGIERUNG LÄSST IHNEN KEINE WAHL!

Ob Sie wollen oder nicht, Sie müssen öffentliche Rundfunkanstalten finanzieren. Zum Dank werden Sie indoktriniert.

BEI UNS HABEN SIE EINE WAHL.

Sie können uns mit einer Spende unterstützen. Zum Dank werden Sie von uns informiert.


ScienceFiles-Spendenkonto

Holler Box