2013 neigt sich seinem Ende zu, und die Medien sind voller Jahresrückblicke. Warum Journalisten ihre Leser, Zuhörer und Zuschauer am Ende des Jahres mit den selben Inhalten langweilen müssen, mit denen sie während des Jahres für Langeweile gesorgt haben, ist schwer nachvollziehbar, aber, that’s the way it is. Wir werden uns diesem Trend zur akkumulierten