Schlagwort: Linksidentitäre Spinner

Auswärtiges Amt finanziert “NGO”, die gegen Elon Musks Twitter-Übernahme opponiert – Wo Tichy zu wenig Einblick hat

Warum werden Organisationen, die am Tropf nationaler Regierungen bzw. Ministerien hängen, als “Nichtregierungsorganisation” bezeichnet? Es ist an der Zeit, dem Stand den politische Korruption erreicht hat, Rechnung zu tragen und Nichtregierungsorganisationen, die meisten von ihnen, als verlängerten Arm politischer Akteure zu sehen, als ideologische Helfershelfer, die den Strohmann oder die Marionette abgeben, um die Ziele

EU-Katastroph_innen: Wo Inkompetenz, Korruption und Zensur blüht – Das Europäische Parlament und der Slowenische Premierminister

Bis vor kurzem war uns der Name “Janez Jansa” nicht wirklich bekannt. Seit kurzen ist er uns bekannt. Wir haben ein wenig recherchiert und schnell bemerkt, dass Janez Jansa einer der “falschen Politiker” ist. Jansa ist nicht links. Er ist liberal und konservativ. Die schockierende Liste der Verfehlungen gegen die linksidentitäre Idiotie und Selbstgerechtigkeit, die

TU-Berlin: Universitätspräsidium voller logischer Fehler

“Universität unterstützt Prof. Dr. Maisha M. Auma gegenüber rassistischen Angriffen” Sie wissen nicht, worum es geht? Wir auch nicht. Es ist auch uninteressant, es reicht zu wissen, dass Auma schwarz ist und deshalb jede Form der Kritik an Auma in manchen Köpfen den Tatbestand des Rassismus erfüllt. Interessant ist dagegen, was in der “Solidaritätsadresse” der

Anstalt rasender Denunzianten: Veitstanz der Furien

Rasend, nicht rasend! Kennen Sie das Gefühl? Man hat mit Engelsgeduld versucht, einem aus diesen Call-Centern, die unter welchem Vorwand auch immer, was auch immer verkaufen wollen, beizubringen, dass man nicht interessiert ist, nichts kaufen wird und auch keine weiteren Anrufe will. Es hat nichts genutzt. Also hat man die Nummer gesperrt. Manche Jugendrichter beweisen

Öffentlich-rechtlicher Lynchmob: ARD-Schnüffler zerstören Karriere eines Soldaten

Kennen Sie Katrin Kampling oder Caroline Walter? Beide arbeiten für den NDR, werden also von IHNEN finanziert. Beide sind verantwortlich für einen Beitrag mit dem Titel “Social-Media-Leiter sympathisiert mit Identitären“. Beide haben wohl im Rahmen eines von Gebührenzahlern finanzierten Panorama-Beitrags nichts Besseres zu tun gehabt, als hinter Marcel B. herzuschnüffeln. Marcel B. ist der Leiter

ScienceFiles benötigt Ihre Hilfe

Liebe Leser,

als alternatives Blog, das wissenschaftlicher Forschung und wissenschaftlichen Ergebnissen verpflichtet ist, die oft genug nicht im Einklang mit dem stehen, was in MS-Medien verbreitet und von Regierungen als Wahrheit inszeniert werden soll, sind auch wir von Sanktionen betroffen, die darauf zielen, uns die finanzielle Grundlage zu entziehen, um ScienceFiles mundtot zu machen. Wenn Sie auch in Zukunft, dann, wenn Sie ScienceFiles aufrufen, mehr als eine leere Seite sehen wollen, weiterhin wissenschaftlich fundiert informiert werden wollen, dann bitten wir Sie, uns tatkräftig und so zu unterstützen, dass es uns gelingt, eine gewisse finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen, die es erlaubt, ScienceFiles auch dann zu betreiben, wenn die Häscher des Staates gerade wieder eines unserer Konten geschlossen haben. Nach der Deutschen Bank hat uns nun Paypal den Account gekündigt, so dass derzeit zwei Möglichkeiten zur Unterstützung zur Verfügung stehen:
  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • und unsere in den Blog integrierte Spendenfunktion, die sicher und einfach zu bedienen ist.

Sie finden beides hier: ScienceFiles-Unterstützung

 

Vielen Dank! Wenn Sie uns unterstützen, lassen wir uns nicht unterkriegen!

 
Holler Box