Im letzten Post haben wir den Beitrag von Annette Dittert bearbeitet, in dem versucht wird, den heute vom Intelligence and Security Committee veröffentlichten Bericht zu “Russia” als heißes Eisen darzustellen, dessen Veröffentlichung Boris Johnson zu verhindern gesucht hat. Zudem hat Dittert versucht, den Eindruck zu erwecken, es ginge in dem Bericht vornehmlich um eine Russische