Schlagwort: Greening of the Earth

Mehr CO2 – weniger Brandgefahr oder: Planet gerettet, Lebewesen tot.

Klimahysteriker – seit das Wort von den Unwortlern aus Darmstadt zum Unwort gemacht wurde, benutzen wir es besonders gern – Klimahysteriker verteufeln CO2. Kohlendioxid sei verantwortlich für die Erwärmung der Erde. Würden weiterhin fossile Brennstoffe verbrannt, der Hitzetod sei uns gewiss. Gleichzeitig tragen Pläne, dem CO2-Ausstoss Herr zu werden, irre Blüten. Die ZEIT berichtet z.B.

NASA: Dank CO2 wird die Erde grüner

Zum Wochenende haben wir für unsere Leser drei kleine Leckerbissen, die allesamt dazu beitragen, dass man die Klimawandel-Hysterie, die von interessierten Kreisen geschürt wird, also denen, die von der so genannten Energiewende oder der Klimawandel-Hysterie profitieren, wie z.B. Al Gore, der Millionen in das Unternehmen „Beyond Meat“ investiert hat und auf diese Weise, nach der

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box