Als Mitarbeiter einer Presseagentur und als Meinungsforscher hat man es derzeit nicht leicht. Der schmale Grat der zwischen der Ideologie und der Lüge verläuft, ist nicht leicht zu begehen und Chris Kahn, der über eine Befragung von Reuters/Ipsos berichtet, tritt gleich mehrfach daneben. Wir stellen einfach einmal die Ergebnisse, die er berichtet, zusammen: 5% der