Es ist Zeit, wieder darauf hinzuweisen, dass wir eigentlich keine Zeit für ScienceFiles haben. Eigentlich. Tatsächlich hat sich das Hobby zu einem Zeitfresser entwickelt, den wir immer häufiger rechtfertigen müssen, vor uns selbst und bislang glücklicherweise mit Erfolg. Dass wir das können, dafür sorgen all diejenigen, die uns mit kleinen, mittleren und großen Spenden unterstützen