Deutsche Intensivstationen füllen sich – Schweiz neben Italien europäischer Hotsport – COVID-19 update

Das Hauptprobleme, das sich mit der exponentiellen Zunahme der positiv auf COVID-19 Getesteten verbindet, die zwangsläufige Unfähigkeit des Gesundheitssystems mit der schieren Menge an Patienten, die eine stationäre Aufnahme oder eine intensive Behandlung benötigen, fertig zu werden, ergibt sich aus zwei Variablen: der exponentiellen Steigerung von Fällen; der zeitverzögerten Wirkung jeder Maßnahme, um die exponentielle

Am eigenen Blut ersticken – Was COVID-19 wirklich bedeutet

Manchmal kommt man sich vor, wie im falschen Film. In Deutschland feiert man die Tatsache, dass viele an COVID-19 Gestorbene in der Statistik nicht gezählt werden, weil im Gegensatz zu anderen Ländern keine post-mortem Untersuchung stattfindet, als Überlegenheit des eigenen Gesundheitssystem. Und es gibt immer noch diejenigen, die im Zusammenhang mit COVID-19 von etwas reden,

Erkrankung an und Tod durch COVID-19 hängen mit der Blutgruppe zusammen

Eine der interessanteren Studien, die wir in den letzten Tagen auf den Stapel gelegt haben, unter dem sich irgendwo unsere Schreibtische befinden müssen, stammt von Jiao Zhao und 18 Ko-Autoren, zuviele um sie alle zu nennen. Ergo zitieren wir: Zhao et al. (2020). Untersucht haben die 19 chinesischen Forscher den Zusammenhang zwischen den vier Blutgruppen,

ARD-Propaganda-Troll steht plötzlich ohne Sündenböcke da

Nichts ist so schlecht, als dass es nicht für etwas gut ist. Ein alter weißer und weiser Pfälzer hat das gesagt. SARS-CoV-2 hat es geschafft, die öffentliche Diskussion von vollkommen Irrelevantem zu befreien. Das tägliche Stakkato gegen angebliche Rechtspopulisten, für Gender-Quatsch in welcher Weise auch immer und das tägliche Drücken auf die Mitleidsdrüse für all

Kontaktverbot – Deutsches Dilettantenstadl

Die deutsche Politik ist im Bereich symbolischer Politik angekommen. Hauptsache etwas beschlossen, was nach etwas aussieht, ob es Sinn macht, ist in der Welt derer, die Handlungsfähigkeit vortäuschen wollen, egal. Klare Regeln: Die Landesregierung hat ein weitreichendes #Kontaktverbot zur Eindämmung der #Corona-Virus-Pandemie in #NRW beschlossen. #COVID19 pic.twitter.com/y9bRRdwPsz — Staatskanzlei NRW (@landnrw) March 22, 2020 Nochmal

Wider den Sozialismus – Unsere Leseliste für die Quarantäne

Sozialismus und Kapitalismus, die beiden großen Gegner, gehen in die nächste Runde. Hätten Sie es gedacht? Nachdem Stalin Millionen Menschen im Namen des Sozialismus umgebracht hat. Nachdem Mao Millionen Menschen im Namen des Sozialismus umgebracht hat. Nachdem die Sowjetunion kollabiert ist – insolvent war, weil Sozialismus nur so lange tragbar ist, solange sein Wirt produktiv

Derzeit 323 COVID-19-Patienten auf Intensivstationen in Deutschland

So langsam stellt sich so etwas wie Transparenz ein. Angesichts der COVID-19-Situation, mit der sich Deutschland konfrontiert sieht, geht es offenkundig nicht mehr anders als durch Kooperation und Transparenz das Schlimmste zu verhindern. Wir haben deshalb in diesem Post die wichtigsten Daten zusammengestellt, die es ermöglichen, den Gang der Epidemie genau zu verfolgen und zu

COVID-19 ist nur eine Grippe? Wer das denkt, dem steht ein Schock bevor

Beim britischen Sender Sky news hat man sich in den letzten Wochen irgendwie daran erinnert, dass die Aufgabe von Journalisten nicht darin besteht, ihre Haltung anderen aufzuzwingen, sondern darin, Fakten zu berichten, egal, ob diese Fakten zur eigenen Haltung passen oder nicht, egal, ob diese Fakten schön oder nicht schön oder gar furchtbar sind. Wenn

Deutschland hebt ab: COVID-19 update

Nachdem wir den ganzen Tag mit Recherchen zu Hydroxychloroquin beschäftigt waren, fällt das heutige update etwas kürzer aus. Wer nachlesen will, was wir den ganzen Tag zusammengetragen haben, der kann das hier tun: Durchbruch? Medikament gegen COVID-19 gefunden; Hydroxychloroquine zur Behandlung von COVID-19 – Ein Anfang Pfleger, Arzt, der mit COVID-19 Erkrankten zu tun hat?

Durchbruch? Medikament gegen COVID-19 gefunden

In den letzten Tagen mehren sich Berichte darüber, dass ein Medikament gegen COVID-19 gefunden worden sein soll. Was ist dran an den Berichten? Wir haben uns auf die Spurensuche gemacht. Unsere Fährte beginnt im Jahr 2005. Martin J. Vincent und sieben Ko-Autoren haben in der August-Ausgabe des Virology Journal einen Beitrag mit dem Titel “Chloroquine
Translate »

Nie waren wir so wichtig wie heute!

Kein Tag ohne FakeNews in den Mainstream-Medien. Kein Tag ohne Propaganda in den öffentlich-rechtlichen Medien. Kein Tag ohne Angriffe auf Alternative Medien
Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet uns mittlerweile 200 Euro bis 300 Euro.
Ihre Spende trägt dazu bei, dass wir ScienceFiles weiter betreiben können.
Liegt Ihnen ScienceFiles am Herzen? Nie war Ihre Unterstützung so wichtig!

Vielen Dank!


ScienceFiles-Spendenkonto

Holler Box