77! – Deutschland knallt durch: Nazi Jäger sehen überall 18

Wir gehören noch zu der Generation, die im SS und im WS studiert hat. Würden wir heute im SS studieren, dann wären wir Nazis, denn SS steht, wie uns die Extremismusexpertin mit dem Doppelnamen, der allein schon fast eine Zeile füllt, Sabine, Achtung: Bamberger-Stemmann, im Manager Magazin erklärt, für SS, also für die Nazizeit, und deshalb ist SS als Kennzeichen in Deutschland verboten.

SS ist tatsächlich in Deutschland verboten, auf Autokennzeichen, und zwar mit der Begründung, dass es gegen die guten Sitten verstoße.

edeka-kennzeichen-630x353
Quelle. MEEDIA

Eingeweihte wissen das, Eingeweihte wie Bamberger-…, die wir der Einfachheit halber B.S. nennen wollen. Sie wissen genau: SS ist nicht Sommersemester, sondern „Anlehnung an die NS-Zeit“, damals, als SS noch eine Bedeutung hatte, die die Leute damals benennen konnten, nur B.S. kann es nicht, obwohl sie in Hamburg O-Ton: „Lehrbeauftrage der Europäischen Geschichte“ ist. So erklärt sich auch unser Irrtum, dass sie wissen müsse, was SS bedeutet, wir dachten für Europäische Geschichte.

In jedem Fall ist B.S. keine Extremismusexpertin, wie das Manager Magazin seinen Lesern weiß machen will, wie man durch eine kurze Suche in Google Scholar leicht herausfinden kann.

Das mag erklären, warum Sie nur zu wissen scheint, dass SS etwas mit der NS-Zeit zu tun hat. Dafür hat B.S. esoterisches Wissen:

Was lesen Sie im Folgenden?

3849

Lesen Sie Dreitausendachthundertneunundvierzig?

Ja, das ist Ihr Problem.

Sie sind nicht eingeweiht. Bewegen sich nicht in den Zirkeln, in denen B.S. ihr esoterisches Wissen sammelt, mit dem sie dann die Leser des Manager Magazins beeindrucken will, denn:

84 steht für „Heil Deutschland“!

Da sage noch einer, man lernt nichts aus dem Manager Magazin. Wir werden in Zukunft jegliche Verwendung von 84 auf ScienceFiles restriktiv verfolgen, bei uns wird nicht ge84st, also geHeil Deutschland‘.

Und 39, Sie erinnern sich? 3849, 3 und 9, die die 84 einrahmt, das steht für „Christian Identity“. So what?

Das sagt B.S. und B.S. muss wissen, was Sie sagt, denn schließlich will B.S. ja keinen B.S. erzählen. Deshalb rufen wir unsere Leser und vor allem unsere Kommentatoren jetzt nicht dazu auf, den Gebrauch von 39 und 84 einzustellen, um nicht als Nazi zu gelten, sondern dazu, sich zu überlegen, was sich noch für Nazi-Codes hinter Zahlen wie z.B. 1881 verbergen könnten, und EDEKA rufen wir dazu auf, den Werbespot in dem B.S. die Nazi-Codes gespottet hat, nicht einzustampfen, sondern weiter zu senden, einfach um 25 zu wahren.

25?

25 steht in der Wissenschaft für Ruhe. Und wer nicht 25 wahrt der läuft Gefahr 99 zu verlieren, also den Verstand, denn der Verstand ist 99. Und wer 25 nicht bewahrt und 99 verliert, der wird 77… irre.

Das wussten Sie nicht?
Wir auch nicht, bevor wir das gerade erfunden und uns zu Spezialisten im Zahlendeuten erklärt haben.


Anregungen, Hinweise, Kontakt? -> Redaktion @ Sciencefiles.org
Wenn Ihnen gefällt, was Sie bei uns lesen, dann bitten wir Sie, uns zu unterstützen.
ScienceFiles lebt weitgehend von Spenden.
Helfen Sie uns, ScienceFiles auf eine solide finanzielle Basis zu stellen:

Entweder direkt über die ScienceFiles-Spendenfunktion spenden [das ist sicher und Sie haben die volle Kontrolle über ihre Daten]:
Zum Spenden einfach klicken


Oder über unser Spendenkonto bei Halifax: ScienceFiles Spendenkonto:
HALIFAX (Konto-Inhaber: Michael Klein):
  • IBAN: GB15 HLFX 1100 3311 0902 67
  • BIC: HLFXG1B21B24


Wenn Sie ScienceFiles weiterhin lesen wollen, dann sind Sie jetzt gefordert.
Print Friendly, PDF & Email
62 Comments

Bitte keine Beleidigungen, keine wilden Behauptungen und keine strafbaren Inhalte ... Wir glauben noch an die Vernunft!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Liebe Leser,

Robert Habeck hat es auf den Punkt gebracht:

Wenn Sie uns nicht mehr unterstützen, "dann sind wir nicht pleite", hören aber auf zu publizieren.

Damit es nicht soweit kommt, gibt es zwei mögliche Wege für ihre Spende:

  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • Unsere sichere in den Blog integrierte Spendenfunktion.

Sie finden beides hier:
ScienceFiles-Unterstützung

Vielen Dank!