Tag: SARS

WHO bestätigt: SARS aus Labor entwichen

Wir zitieren einmal eine Pressemeldung der WHO, die nicht bei den normalen Pressemeldungen, sondern unter “Emergency preparedness, response” zu finden ist: “Results of investigations to date point to laboratory research at the National Institute of Virology in Beijing as the likely source of the outbreak. The institute has been engaged in research with the SARS

Wuhan-Virus ist ein neues Coronavirus – Genom-Sequenz entschlüsselt

Wissenschaftlern aus China, vom staatlichen Labor of Biosafety am National Institute for Viral Disease Control and Prevention ist es gelungen, die Genom Sequenz des Coronavirus, der nach aktuellem Stand bereits 107 Tote und mehr als 4.400 Infizierte in seine Bilanz eintragen kann, zu entschlüsseln. Die Wissenschaftler, die zu zahlreich sind, als dass wir sie hier
Translate »

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box