Wissen Sie, was sich hinter dem Unwort des “wissenschaftlichen Konsens” versteckt? Wissenschaftlicher Konsens, das ist, was übrig bleibt, wenn eine totalitäre Clique oder eine Meute von Feiglingen, das unterdrückt hat, was kritisch ist, abweichende Ergebnisse erbringt, was Erkenntnis und Wissensfortschritt befödern könnte. Wissenschaft lebt wie kein anderes Unterfangen von zwei Dingen: Mut und Liberalismus.  Warum