Unkorrektes zum Jahresausklang

Damit der letzte Beitrag nicht als letzter Beitrag des Jahres 2013 stehen bleibt und damit der Ausklang des Jahres ein unharmonischer ist, haben wir in unsere Schatztruhe gegriffen und ein paar Beispiele herausgesucht, die Mut machen, die Hoffnung geben und die aus einem Bereich stammen, in dem man den Widerstand gegen politisch Korrektes gar nicht vermutet hätte.

Viel Spaß damit!

Der erste politisch völlig unkorrekte Beitrag stammt von VW. Der Beitrag ist schon etwas älter, Wenn ich mich richtig entsinne, stammt er aus dem Jahre 2007 , und er spielt mit Stereotypen. Wie nicht anders zu erwarten, hat er das Missfallen der Wächter über den Rassismus erregt, was nur zeigt: Er ist gut gemacht, gut gemacht, um für VW zu werben, und zwar auf Grundlage einer soziologischen Studie, die nicht nur so manchem Reihenhausbesitzer nicht gefallen haben wird.

[…]

Der zweite Beitrag ist unser absoluter Favorit, wenn es um gute Werbung geht, aber nicht nur da… Wie auch immer, Greene King haben ein Juwel unter Werbespots geschaffen und wenn man im Vereinigten Königreich lebt und weiß, wie die hiesige Haltung gegenüber Radfahrern ist, die enge Straße noch enger machen, dann erhält der Spot, der ebenfalls kontrovers diskutiert wurde und somit erfolgreich war, eine besondere Note, und man kann nur zustimmen: Man “would’nt say no to another… “.

Und es ist so herrlich politisch unkorrekt:

[…]

Und damit sind wir bei den Vorsätzen für das Neue Jahr. Nach dem Erfolg unseres Aufrufs zu politisch unkorrekten Vorsätze für das Jahr 2012 wollen wir dieses Jahr keine unkorrekten, sondern konkrete Vorsätze für das Neue Jahr vorschlagen, d.h. wir lassen sie vorschlagen, von alten Herren, die im Moment einen zweiten Frühling erleben. Alte Herren, die sich Twisted Sister (Nein, das ist keine feministische Mädchenband!) nennen und wie wir auch der Meinung sind: We,re not gonna take it any more!

[…]

Allen Lesern, die uns über das letzte Jahr die Treue gehalten, ein herzliches Dankeschön und: Auf ein aktives, einfallreiches, phantasievolles, resilientes, innovatives, gesundes, kritisches, engagiertes, couragiertes, motiviertes, ungehemmtes, und, sie wissen schon, ein gutes Neues Jahr eben!

Print Friendly, PDF & Email

About Michael Klein

… concerned with and about science

One Response to Unkorrektes zum Jahresausklang

  1. wollepelz says:

    😀
    Danke für den Twisted Sister Clip.

    Ich darf gestehen, dass ich die “verdrehten Schwestern” seit 1984 oder so höre.

    Damals waren sie noch tichtig tuntig unterwegs. War aber damals schon nicht mehr schockierend. Zumindest für mich. Für meine Eltern sah es bestimmt anders aus.

    Auch einen guten Rutsch und ein voll tolles Jahr 2014!

Bitte keine Beleidigungen, keine wilden Behauptungen und keine strafbaren Inhalte ... Wir glauben noch an die Vernunft!

Translate »
error: Content is protected !!
Skip to toolbar