Schlagwort: Canada

Normalisierung des Entsetzlichen

Es ist seltsam: Geht es um physische Erkrankungen, dann ist es Ärzten zumeist vollkommen egal, ob sich A gut fühlt. Das Röntgenbild zeigt Krebs, ergo ist er krank, egal, wie er sich fühlt. Geht es um psychische Erkrankungen, dann wird das Subjektive dessen, der sich nun krank fühlt, mangels biologischer oder messbarer Basis überhöht, ganz

Steht das entscheidende Wochenende für Kanada bevor: Justin or Justout? Alles, was Sie in deutschen Medien nicht erfahren

Es ist nicht leicht, sich einen Überblick über das zu verschaffen, was derzeit in Kanada vonstatten geht. Wir haben einige Zeit investiert und hoffen, dass wir unseren Lesern einen Eindruck vom Freiheitskampf einer immer größer werdenden (Ja, sie haben richtig gelesen), einer immer größer werdenden Freiheitsbewegung geben können. Selbst der Polizeichef von Ottawa Peter Sloly

Trudeau, Just out – Runaway-Leadership als neuer Führungsstil?

Leadership, das ist eine Qualität, die in Legionen von Managementbüchern besungen wird. Es gibt den Charismatic, den Supportive, den Narcisstic und den Laissez-Fair Leader. Nur einen gibt es nicht: Den Runaway Leader, den Führer, der auf der Flucht vor den Geführten ist, den Führer, der untertaucht, weil er Angst vor denen hat, die er führen

Truckers4Freedom [Truck Fudeau]: Update

Die ersten Trucker sind in Ottawa angekommen und Justin Trudeau versteckt sich, vermutlich im Keller, wie das Joe Hiden im Wahlkampf 2020 getan hat. Wir haben ein aktuelles, 30 Minuten altes Video für unsere Leser, das eine kurze Strecke zwischen Vaudreuil und Vankleek Hill, also zwischen Montréal und Ottawa zeigt. Der Straßenrand ist voller Leute,

ScienceFiles benötigt Ihre Hilfe

Liebe Leser,

als alternatives Blog, das wissenschaftlicher Forschung und wissenschaftlichen Ergebnissen verpflichtet ist, die oft genug nicht im Einklang mit dem stehen, was in MS-Medien verbreitet und von Regierungen als Wahrheit inszeniert werden soll, sind auch wir von Sanktionen betroffen, die darauf zielen, uns die finanzielle Grundlage zu entziehen, um ScienceFiles mundtot zu machen.

Wenn Sie auch in Zukunft, dann, wenn Sie ScienceFiles aufrufen, mehr als eine leere Seite sehen wollen, weiterhin wissenschaftlich fundiert informiert werden wollen, dann bitten wir Sie, uns tatkräftig und so zu unterstützen, dass es uns gelingt, eine gewisse finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen, die es erlaubt, ScienceFiles auch dann zu betreiben, wenn die Häscher des Staates gerade wieder eines unserer Konten geschlossen haben.

Nach der Deutschen Bank hat uns nun Paypal den Account gekündigt, so dass derzeit zwei Möglichkeiten zur Unterstützung zur Verfügung stehen:
  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • und unsere in den Blog integrierte Spendenfunktion, die sicher und einfach zu bedienen ist.

Sie finden beides hier: ScienceFiles-Unterstützung

 

Vielen Dank!
Wenn Sie uns unterstützen, lassen wir uns nicht unterkriegen!

 
Holler Box