Normalerweise machen wir das nicht, aber dieses Mal machen wir eine Ausnahme. Bei t-online gibt es einen vermutlich psychisch Labilen, der um Aufmerksamkeit bettelt und gerne mit ganz vielen, die ihm Ratschläge dazu geben, wie er sein Leben leben soll, eMailfreundschaft schließen würde. Hier das Schreiben, mit dem Henry Paul um Aufmerksamkeit bettelt. Falls jemand