Schlagwort: Moderna

Profit frisst Gewissen oder: Trotz Rückgang des Impf-Enthusiasmus: Meldungen zu Nebenwirkungen steigen weiter: 3.917.924 – darunter 22.780 Todesmeldungen

Wundern Sie sich eigentlich? Wir wundern uns. Das meldet Reuters: “BERLIN, June 24 (Reuters) – The launch of German drugmaker BioNTech’s (22UAy.DE) vaccine adapted to the Omicron coronavirus variant may be delayed due to a disagreement with the regulator over the approval process, the Welt Am Sonntag (WAS) newspaper reported on Saturday. The regulator should still

Wir beerdigen die Impf-Erzählung ein für alle Mal – Mehr Schaden als Nutzen

Bislang war die Frage, ob ein Medikament, ein Impfstoff oder eine neue medizinische Technik zugelassen wird, eine Frage der Kosten und des Nutzens. Denn bislang war denen, die verantwortlich für die Zulassung sind, klar, dass ein neues Verfahren, ein neues Medikament, ein neuer Impfstoff nicht nur mit einem Nutzen, einer positiven Wirkung einhergeht, sondern auch

Anfang vom Impfende: Schwere Erkrankung durch COVID-19-Impfung wahrscheinlicher als durch COVID-19 – Zulassungsbehörde schönt Daten von Pfizer/Biontech/Moderna [neue Studie]

Fangen wir heute einmal etwas anders an: Joseph Fraiman, Louisiana State University, USA Dr Juan Erviti, Navarra Health Service, Spain Dr Mark Jones, Bond University, Australia Dr Sander Greenland, University of California, USA Dr. Patrick Whelan, University of Californa, USA Dr Robert M. Kaplan, Stanford University, USA Dr Peter Doshi, University of Maryland, USA, Herausgeber

Hirnschlag, Hirnblutung, Creutzfeld-Jakob, Varizella-Zoster, Transverse Myelitis: 305.841 schwere Erkrankungen – die Spitze vom Eisberg der Impf-Opfer

Wie viele Geimpfte sind als Folge der COVID-19 Impfung / Gentherapie schwer erkrankt, in einer Weise, die ihr Leben verändert, in manchen Fällen auch beendet hat? Man sollte denken, diese Frage ist eine derjenigen Fragen, deren Beantwortung dringlich ist. Indes, die offiziellen Institutionen, deren Aufgabe darin besteht, neue Behandlungsmethoden “und wenn experimentelle Impfstoffe / Gentherapien

Knapp 4 Millionen Impfschäden, 22.550 Tote: Die Wahrheit über COVID-19 Impfschäden durchbricht die Schweigefront [WHO-Datenbank]

Seit wir am 18. Mai 2021 damit begonnen haben, die Nebenwirkungen, die sich nach COVID-19 Impfung / Gentherapie einstellen und in der Datenbank der WHO “VigiAccess” erfasst werden, regelmäßig zu sammeln und zu analysieren, hat sich einiges getan. Nicht nur ist die Zahl der Meldungen von Nebenwirkungen nach COVID-19 Impfung / Gentherapie von 750.073 am

Torticollis spasmodicus und andere Nettigkeiten, die sich nach COVID-19 Impfung einstellen [Neue Studien]

Nicht nur werden wissenschaftliche Studien, die einen Zusammenhang zwischen COVID-19 Impfung / Gentherapie und einer Viehlzahl schwerer, lebensver- zuweilen auch -beendender Erkrankungen zeigen, immer zahlreicher, die Liste der Erkrankungen, die sich nach COVID-19 Impfung / Gentherapie einstellen, wird immer länger. Heute fügen wir neben den alten Bekannten Varicella Herpes Zoster, Myokarditis, Zerebrale Venenthrombose, Myokarditis, Thrombozytopenie

Polit-Inszenierung entlarvt: Hirnblutungen nach mRNA-Pfizer/Biontech/Moderna ebenso häufig wie nach Adenovirus-AstraZeneca

Erinnern Sie sich an den politischen Impf-Zirkus Anfang 2021, der kurz nachdem die EU-Kommission versucht hat, Lieferungen von AstraZenecas Vaxzevria aus einer Fabrik in Belgien, wo Vaxzevria hergestellt wird, in das Vereinigte Königreich zu unterbinden, aufgeführt wurde? Den hier: Den “Experten des Paul-Ehrlich-Instituts” ist im März 2021 etwas aufgefallen, eine Häufung von Sinusvenenthrombosen, also Blutgerinnsel/Gefäßverschlüssen

Geimpfte Piloten als Risiko für Passagiere: Globale Allianz schlägt Alarm

Sie stammen aus dem Vereinigten Königreich, Australien, Kanada, den USA, Frankreich, Holland und der Schweiz, und sie vertreten die Interessen von Piloten, Passagieren und Crews. 14 Organisationen haben sich zu einer Globalen Allianz zusammengeschlossen, die dem Ziel dient, die Interessen von Flugpassagieren und Crews weltweit zu vertreten. Und ihre zweite Amtshandlung besteht darin, eine Erklärung

Herzinfarkt, Herzstillstand: Die Kosten von mRNA-Impfstoffen werden immer klarer [Israelische Studie]

Gestern Abend auf Nature veröffentlicht, heute bereits bei ScienceFiles besprochen: Sun, C.L.F., Jaffe, E. & Levi, R. (2022). Increased emergency cardiovascular events among under-40 population in Israel during vaccine rollout and third COVID-19 wave. Sci Rep 12, 6978. https://doi.org/10.1038/s41598-022-10928-z. Was Sun et al. (2022) erarbeitet haben, ist eine der Studien, die Wegepunkte markieren, die eine Pfosten mit

Noch ein Beleg: COVID-19 Impfung / Gentherapie macht krank

Das Ergebnis der Studie, die wir im folgenden besprechen, vorab und in den Worten der Autoren: Diese Kohortenstudie, die auf 23,1 Millionen Bürgern nordischer Staaten [Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden] im Alter von 12 Jahren und älter basiert, hat gezeigt, dass das Risiko an Myokarditis oder Perikarditis zu erkranken, nach einer COVID-19 Impfung mit mRNA-Impfstoffen von

Schlaganfälle und Herzinfarkte en masse: Wer noch behauptet, COVID-19 Impfung / Gentherapie käme nebenwirkungsfrei, gehört eingesperrt

Wie viele Bekannte und Verwandte kennen Sie, die nach COVID-19 Impfung / Gentherapie (schwer) erkrankt sind, die das Leben, das sie vor der COVID-19 Impfung / Gentherapie geführt haben, aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen nicht mehr führen können, die verstorben sind? Das sind die Fragen, vor deren Hintergrund wir unsere Leser vor knapp einer Woche gebeten haben,

ScienceFiles benötigt Ihre Hilfe

Liebe Leser,

als alternatives Blog, das wissenschaftlicher Forschung und wissenschaftlichen Ergebnissen verpflichtet ist, die oft genug nicht im Einklang mit dem stehen, was in MS-Medien verbreitet und von Regierungen als Wahrheit inszeniert werden soll, sind auch wir von Sanktionen betroffen, die darauf zielen, uns die finanzielle Grundlage zu entziehen, um ScienceFiles mundtot zu machen. Wenn Sie auch in Zukunft, dann, wenn Sie ScienceFiles aufrufen, mehr als eine leere Seite sehen wollen, weiterhin wissenschaftlich fundiert informiert werden wollen, dann bitten wir Sie, uns tatkräftig und so zu unterstützen, dass es uns gelingt, eine gewisse finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen, die es erlaubt, ScienceFiles auch dann zu betreiben, wenn die Häscher des Staates gerade wieder eines unserer Konten geschlossen haben. Nach der Deutschen Bank hat uns nun Paypal den Account gekündigt, so dass derzeit zwei Möglichkeiten zur Unterstützung zur Verfügung stehen:
  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • und unsere in den Blog integrierte Spendenfunktion, die sicher und einfach zu bedienen ist.

Sie finden beides hier: ScienceFiles-Unterstützung

 

Vielen Dank! Wenn Sie uns unterstützen, lassen wir uns nicht unterkriegen!

 
Holler Box