Schlagwort: #wirsindmehr

Die hässliche Linke – ihr Lügengebäude stürzt überall ein

Die hässliche Linke sammelt sich in einer Sekte und unter einer Heilsbotschaft; Merkmale der hässlichen Linken; Intolerant; Meinungen, die nicht die offizielle Meinung der hässlichen Linken sind, werden nicht akzeptiert. Es gilt nur die linke Heilsbotschaft; Antidemokratisch; Demokratische Entscheidungen, die der hässlichen Linken nicht gefallen, werden mit allen Mitteln, von Betrug, über Fälschung bis zu

Inszenierung der Mehrheit: Zu viele Dumme zerstören die Demokratie

Die Mehrheit der Deutschen will … #Wirsindmehr … 97% der Forscher sind der Ansicht, der Klimawandel sei von Menschen verursacht …   Die Inszenierung von Mehrheit ist ein zentrales Motiv in modernen Gesellschaften und man fragt sich: Warum? Für wen ist es attraktiv, eine Mehrheit zu inszenieren? Für wen ist es attraktiv, sich der Mehrheit

Linksextremistengeheule? Deutschlandfunk und Amadeu-Antonio-Stiftung – ein manipulatives Gemenge

Was passiert, wenn der Verfassungsschutz die Wahrheit schreibt, wenn Verfassungsschützer, wie z.B. die sächsischen, deren Aufgabe darin besteht, Gefahren für die freiheitlich-demokratische Grundordnung, wie sie z.B. von Linksextremisten ausgehen, zu erfassen, zu dokumentieren und zu bewerten, genau das tun? Dann heult die deutsche Journalista und angebliche Experten versuchen, mit Hilfe manipulativer Mittel die vom Verfassungsschutz

Politischer Masochismus: Merkel will sich selbst bestrafen

Gestern im Bundestag: Angela Merkel: “Guten Tag, Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Meine Damen und Herren! Mitte Mai 2019, also in nicht allzu ferner Zeit, wählen die europäischen Bürgerinnen und Bürger ihr neues Europaparlament. Das neue Parlament wird dann die Volksvertretung von rund 450 Millionen Europäern und Europäerinnen sein; das sind fast anderthalbmal so

Liebe Leser,

Robert Habeck hat es auf den Punkt gebracht:

Wenn Sie uns nicht mehr unterstützen, "dann sind wir nicht pleite", hören aber auf zu publizieren.

Damit es nicht soweit kommt, gibt es zwei mögliche Wege für ihre Spende:

  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • Unsere sichere in den Blog integrierte Spendenfunktion.

Sie finden beides hier:
ScienceFiles-Unterstützung

Vielen Dank!