Schlagwort: Wulf Rohwedder

Ideologische Dienstleister: Wer sind die “Experten” der ARD?

Das, was gemeinhin als “Faktencheck” verkauft wird, ist eine systematische Anwendung des Fehlschlusses ad auctoritatem, also der Versuch, nicht vorhandene Argumente durch den Verweis auf einen angeblichen Experten zu kompensieren, die eigenen Behauptungen durch eben diesen Experten glaubwürdig erscheinen zu lassen. Wobei es dem Junk, den Faktenchecker wie die ARD-Faktenfinder verbreiten, eigen ist, dass diejenigen,

Transhumanismus – Faktenfinder, Stephan Magnet, AUF1 und warum die Evolution in die Hand zu nehmen, nichts mit “die Evolution in die Hand nehmen” zu tun haben soll

Es Rohweddert wieder bei der ARD-tagesschau. Rohwedder gehört zu denen, die sich bei der ARD mit dem Finden von Fakten beschäftigen und dabei auf eine lange Karriere zurückblicken, von der sie stolz verkünden können, dass sie noch selten bis nie auch nur ein Faktum gefunden haben. Ein besonders schönes Beispiel dafür, wie man viel Text

“Junker Hohlkopf” und seine ARD-Fakten gegen 65,8% Geimpfte, die gegen Impfpflicht sind [CIDM-Deutschland-Umfrage]

Das Problem: Eine Umfrage von CIDM [Corona-Initiative Deutscher Mittelstand]; 52.929 Befragte. Ein Ergebnis; 65,8% von 21.525 Geimpften halten eine Impfpflicht für nicht verhältnismäßig. Der Auftrag: Das Befragungsergebnis diskreditieren. Der Auftragnehmer Carla Reveland und Wulf Rohwedder Die Kumpane: Nico Siegel, Geschäftsführer von Infratest Dimap, einem Vertragsnehmer der ARD, bei der wiederum Reveland und Rohwedder beschäftigt ist;

Stellt endlich eine Strafanzeige gegen ARD-Faktenfinder Rohwedder!

Natürlich ist es ein Etappensieg. Zuerst haben sie Wissenschaft BEnutzt, und zwar so lange, so lange die Ergebnisse ihre Agenda, die Lockdown-Kontroll-Überwachungs-Agenda, die über COVID-19 durchgesetzt werden soll, gestützt haben. Zu Beginn der Pandemie (, die lange vorbei ist), als noch wenig über 2019-nCoV, aka: SARS-CoV-2 bekannt war, als noch viele Wissenschaftler damit gekämpft haben,

QAnon: ARD-Fakten(er)finder-DaDaismus – Trance der Hysterie

QAnon: Das haben die Amadeu-Antonio-Stiftung und die ARD-Faktenfinder gemeinsam! Liebe Leser, in den nächsten Monaten können Sie auf ScienceFiles viele Informationen zum US-Amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf erwarten. Wir arbeiten derzeit an einer Reihe von Dingen gleichzeitig und kommen bei manchen Recherchen vom Hölzchen aufs Stöckchen. Ein solcher Nebenschauplatz ist QAnon – ein Beispiel dafür, wie man Linke,

Liebe Leser,

Weihnachten steht vor der Tür!

Machen Sie doch sich und uns eine kleine Freude.

Damit wir auch im nächsten Jahr für Sie da sein können.

UNTERSTÜTZEN SIE SCIENCEFILES!

 

ScienceFiles-Unterstützung [Klick]


Vielen Dank und Ihnen allen einen schönen Advent!