Tag: Universität Freiburg

Held des Klimas – Erste Verleihung an Freiburger “Politologen”

Das ist Sebastian. Sebastian ist ein Held des Klimas. Sebastian ist ein “Politologe”, der “mit gutem Beispiel voran” geht: “Im September 2019 reiste er von Freiburg klimaneutral mit dem Fahrrad zur ECPR-Konferenz nach Wroclaw/Polen”. Ob diese Radreise so klimaneutral war, angesichts der Menge an CO2, die er dabei ausgeatmet haben muss, bleibt noch zu klären,

Professoren anpinkeln. Das neue Hobby der vermeintlichen Intelligentia

Was ist niedriger, als sich gegenüber Leuten, die in einer Zeit lebten, die man nur vom Hörensagen kennt, die mit Randbedingungen konfrontiert waren, die man nicht einschätzen kann und die vor allem eines sind: mausetot, und das schon seit Jahren, posthum an den Karren zu fahren, sie anzupinkeln und selbst aus dem ekligen Unterfangen ethische

Zwei Nachträge in Sachen Gender-Wahnsinn oder Großfrausucht

Zunächst wollen wir uns einmal für die Vielzahl der Informationen, guten Kommentare und eMails nicht beleidigenden, sondern konstruktiven Inhalts bedanken, die uns in letzter Zeit erreichen. Und dann wollen wir die Gelegenheit nutzen, um zwei Kommentare etwas zu vertiefen: Der erste Kommentar stammt von Karsten Mende und beinhaltet einen Link auf die Struktur der Gender
Translate »

Wir benötigen Sie!

ScienceFiles, das sind:


  • neueste wissenschaftliche Forschungsergebnisse;
  • aktuelle Informationen;
  • entblößte Junk Science ;
  • entlarvte öffentlich-rechtliche Fake News;
  • Widerstand gegen die Politisierung des Privaten und vieles mehr;

Seit 7 Jahren sind wir unserer kritisch-rationalen Agenda verpflichtet. Seit 7 Jahren wachsen wir: Mehr Leser, mehr Beiträge, mehr Aufwand.
Ohne Ihre Unterstützung wäre dieses Wachstum nicht möglich, denn: Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet uns zwischen 250 Euro und 350 Euro. Ihre Spende trägt dazu bei, dass wir ScienceFiles weiter betreiben können.


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box