Schlagwort: VOC

Wie wird SARS-CoV-2/Omicron eigentlich identifiziert?

Wer von denen, die derzeit den Mund voller Omicron nebst zugehöriger Panik nehmen, weiß eigentlich, wie Omicron identifiziert werden kann? Wir haben uns einmal kundig gemacht. Es lebt, wie so vieles derzeit alles vom Schätzen, Annehmen und von Phi x Daumen Sicherheit. Seit Omicron entdeckt wurde, wird verbreitet, dass es einfach sei, Omicron daran zu

Die SARS-CoV-2 Thai-Variante kommt [ohne Reis] – Machen Sie sich für einen Systemmedien-Tsunami bereit

Vor kurzem hat uns der Deutschlandfunk erklärt, dass es “rassistisch” sein könnte, von einer indischen Variante oder einem chinesischen Virus zu sprechen und zu schreiben. Und während sich beim Deutschlandfunk noch die Sorgenfalten über indischer Variante einstellen, sind wir schon einen Schritt weiter: Die THAI-Variante kommt, obschon die Regierung von Thailand behauptet, die Thai-Variante sei

b.1.1.7 – Hysteriebringer oder: Viel Lärm um Nichts

Grenzen zu. Flüge gestrichen. Euro-Tunnel geschlossen. Lkw-Fahrer aus Polen und Tschechien in Kent mit ihren Lkws gestaut. Hysterische Aktivitäten unter Polit-Darstellern. Rufe nach Isolation aller Briten. Pläne kontinental gestrandete Briten in eigenen Lagern zu konzentrieren. Wir haben zum Schluss ein wenig übertrieben. Derzeit noch… b.1.1.7, die neue Mutation von SARS-CoV-2, der nachgesagt wird, noch besser

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box