Kategorie: Rent Seeking

Schnee in der Wüste

Wenn es im Sommer im Outback von Australien 0,0125 Grad Celsius in einem imaginären Durchschnitt wärmer ist als noch im letzten Jahr, dann erfahren Sie davon in den Systemmedien. Wie? Na so: Klimawandel! Wenn es in der Antarktis, also im Argentinien zugewandten nördlichen Teil der Antarktis einen Tag gibt, an dem die Temperaturen 0 Grad

Vorsatz für 2023: konsequent dagegen halten

Es gibt so viel Doom and Gloom, soviele Dinge, über die zu berichten, den Berichterstatter über kurz oder lang entlang der Grenze zur Depression schrammen sieht, dass wir uns vorgenommen haben, im Neuen Jahr mehr positive Nachrichten [sofern wir sie finden können] zu bringen. Eine dieser positiven Nachrichten hat Mark Hillery zum Gegenstand, einen Hedge

Freiheit ist Sklaverei: Mit Kinder-Floskeln ins Orwellianische Zeitalter

Jeder meint heute bekanntlich, alles zu können. Und die erste Geschichte, die wir im Neuen Jahr erzählen, ist eine Geschichte darüber, wie versucht wird, Freiheit, den Begriff der Freiheit zu diskreditieren, ein Unterfangen, dss Kollektivisten ein Anliegen ist. Denn Kollektivisten versuchen, Menschen erst einzureden und ihnen dann, wenn das nicht klappt, aufzuzwingen, dass Freiheit als

Coplatch – Tonnenweise CO2: Wie der UN-Adel Ressourcen vernichtet

Die Kwakuitl hatten das Potlatch, ein Fest, bei dem man seinen Reichtum dadurch demonstriert, dass wertvolle Gegenstände zerstört werden. Dazu kommen die Angehörigen des Stammes und seiner Nachbarn zusammen, um nicht nur wertvolle Gegenstände zu zerstören, sondern Verhandlungen über die Aufteilung natürlicher Ressourcen zu führen. Heute führt die UN “Coplatches” durch. Am Coplatch nehmen bis

Alleinerziehend, weiblich, erwerbslos, ohne Ausbildung, mit Migrationshintergrund – der typische Tafel-Nutzer

Wie stellen Sie sich den typischen Tafelnutzer vor? Wer ist auf das Angebot von Tafeln angewiesen? Wenn man uns diese Fragen gestellt hätte, wir hätten beide Fragen FALSCH beantwortet. Jedenfalls nicht den Ergebnissen entsprechend, die Markus Grabka und Jürgen Schupp im Wochenbericht 39 des DIW veröffentlicht haben, Ergebnisse, die auf dem SOEP, dem Sozioökonomischen Panel,

Bivalente COVID-19 “Impfstoffe”: Genauso unwirksam wie nicht angepasste mRNA-Impfstoffe – Erste Indizien für eine mRNA-Beschädigung geimpfter Immunsysteme

Lassen Sie sich impfen. Die neuen angepassten, bivalenten COVID-19 Impfstoffe von Moderna und Pfizer, die die Zulassungebehörden durchgewunken haben, ohne auch nur ein Datum zur EFFEKTIVITÄT dieser Impfbrühen zu sehen, sie sind wirksam, sie schützen (vor Diskriminierung durch den Staat), vor was auch immer. Sie sind auf Omikron angepasst und daher wirksamer als die bisherigen

Klimawandel-Wellenreiten mit der Kindergesundheit: Wie Phantasien in Klimakatastrophe “umgemünzt” werden

Die Stiftung “Kindergesundheit” ist eine der vielen Stiftungen, die auf dem Markt des Wohlergehens Gutes tun, ein Milliarden Euro Markt. Aber natürlich einer, auf dem sich ausschließlich Personen und Organisationen philanthropischer Ausrichtung tummeln, Leute, die keine Gewinnabsichten, sondern reine Absichten guter Werke haben, Organisationen wie Novartis, Johnson&Johnson, Milupa, BMW, die HypoVereinsbank, BNP Paribas, alle über

Minimal-Demokratie: „Eliten“ als Sachwalter der Demokratie?

Teil 3 der Serie „Populismus, Elitismus und das Ringen um Demokratie“ Im ersten Teil der Serie wurde gezeigt, dass der „Populismus“-Begriff sowohl gemäß seiner etymologischen Herkunft als auch gemäß seiner historischen Verwendung auf die Bevölkerung bzw. die Bürger als letztlichen Souverän in der politischen Verfasstheit einer Gesellschaft verweist bzw. auf die Forderung nach mehr Demokratie.

Paypal unter zunehmendem Druck im UK – Forderung nach Gesetzgebung, die Gesinnungs-Unternehmern Grenzen setzt

Der Druck auf Paypal wird im Vereinigten Königreich immer größer. Die Frage, ob es Paypal im Vereinigten Königreich an den Kragen geht, kann somit bereits jetzt, positiv beantwortet werden. Heute hat uns die folgende eMail von #Together erreicht. #Together ist einer von vielen Zusammenschlüssen, die derzeit ihre Mitglieder dazu aufrufen, ihren Wahlkreisabgeordneten anzuschreiben, anzurufen und

Paxlovid: Lauterbachs Wundermittel ist bei den meisten wirkungslos

Vor ein paar Tagen hat die ARD-tagesschau die folgende Meldung verbreitet: Der oberste Pharmavertreter Deutschlands, der wohl einen Exklusivvertrag mit Pfizer abgeschlossen hat, um deren hoffnungsvolle Geldbringer einmal mehr zum Goldesel zu machen, will die Verschreibung von Paxlovid vereinfachen: Ärzte sollen das Medikament vorrätig halten und großzügig an diejenigen, die positiv auf COVID-19 gestestet wurden,

Liebe Leser,

Robert Habeck hat es auf den Punkt gebracht:

Wenn Sie uns nicht mehr unterstützen, "dann sind wir nicht pleite", hören aber auf zu publizieren.

Damit es nicht soweit kommt, gibt es zwei mögliche Wege für ihre Spende:

  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • Unsere sichere in den Blog integrierte Spendenfunktion.

Sie finden beides hier:
ScienceFiles-Unterstützung

Vielen Dank!