Kategorie: Crowds

Seien Sie selbstbewusst und ärgern Sie sich! Psychologische Voraussetzungen für Widerstand gegen Übergriffe „von oben“

von Dr. habil. Heike Diefenbach In der sozialwissenschaftlichen Literatur gibt es eine lange Reihe von Arbeiten, in denen die Frage behandelt wird, warum Menschen so oft und so lange bereit sind, Mißstände hinzunehmen, Vorgaben von ihren Verwaltungen und Politikern zu folgen, die ihre eigenen Freiheiten einschränken oder zu ihrem eigenen Nachteil sind, sie sogar als

Inszenierung der Mehrheit: Zu viele Dumme zerstören die Demokratie

Die Mehrheit der Deutschen will … #Wirsindmehr … 97% der Forscher sind der Ansicht, der Klimawandel sei von Menschen verursacht …   Die Inszenierung von Mehrheit ist ein zentrales Motiv in modernen Gesellschaften und man fragt sich: Warum? Für wen ist es attraktiv, eine Mehrheit zu inszenieren? Für wen ist es attraktiv, sich der Mehrheit

Hiding in plain sight: Denkunfähige und Denkunwillige

Eine neue Untersuchung bringt Leben in die Bude, jedenfalls dann, wenn die Untersuchung rezipiert wird und dann, wenn die Ergebnisse auch angewendet werden. Damit die Untersuchung rezipiert wird, hier der Inhalt in Kürze: Autoren der Untersuchung sind Iyad Rahwan, Dmytro Krasnoshtan, Azim Shariff und Jean-Francois Bonnefon. Die Untersuchung ist im Journal of the Royal Society Interface bislang nur Online erschienen

Erosion moralischer Werte durch Märkte oder durch Wissenschaftler?

Am 14. Juni 2013 ist auf dradio.de ein seltsames Interview unter dem Titel “Erosion moralischer Werte durch Märkte” veröffentlicht worden. Ralk Krauter interviewt Armin Falk, der als Neuro-Ökonomie Professor vorgestellt wird. Sind viele Beteiligte im Spiel, so schwindet die Verantwortung, heißt es im Untertitel, und entsprechend habe ich mich schon an dieser Stelle gefragt, was

Riots und ihre Ursachen

Die Ereignisse in London, die nunmehr Nachahmer in Birmingham, Bristol, Manchester, Liverpool und anderen englischen Städten gefunden haben, verlangen nach einer (wissenschaftlichen) Erklärung: Was bringt Kinder und Jugendliche in der Nacht auf die Straße, was veranlasst Kinder und Jugendliche dazu, Läden in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft zu zerstören und zu plündern? Reicher (2001) hat die Erforschung

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box