Schlagwort: Letzte Generation

Richter und Staatsanwalt einig: Aktivisten der Letzten Generation in ihrer Entwicklung zurückgeblieben

Eigentlich wollten wir unsere “Schreckliche Juristen Kategorie” mit einem neuen Text bestücken, in dem ein Vergleich zwischen der Strafwut, der sich ein normaler Bürger gegenübersieht und der milden Nachsicht, mit der linke Aktivisten z.B. die der (hoffentlich) Letzten Generation zu rechnen haben, vorgenommen wird. Die volle Wucht des Rechtsstaates hat einen 41jährigen getroffen, der sich

Leistungserschleichung heißt jetzt “Freifahren” – narzisstische Legastheniker auf Deutschlandtour

Die letzte Generation, das sind die Leute, die mit ihren ich-klebe-mich-an-der-Straße-fest-Aktionen viele Leute verärgert, viele Bürger an ihrer Mobilität behindert und so manchen Krankenwagen davon abgehalten haben, seine humane Fracht rechtzeitig in der Notaufnahme des nächsten Krankenhauses abzuliefern, sie ist, dessen ungeachtet, mit ihren Zielen krachend gescheitert. Wie alle Aktivisten aus dem Bereich fanatischer Eiferer,

Klima-Terroristen – letzte Generation

Auf den ersten Blick handelt es sich bei den Klima-Aktivisten der “Letzten Generation” um einfache Kleinkriminelle, die mit Gewalt gegen Sachen vorgehen, Sachbeschädigung und Landfriedensbruch zu den Grundlagen ihres Handelns gemacht haben, um Leute, deren narzisstische Störung dazu führt, dass sie Kosten verursachen, absichtlich Schaden anrichten, der wiederum von der Allgemeinheit getragen werden muss, etwa

Aus dem Leben deutscher Taugenichtse – Einblicke in den Klima-Kult

Sie fragen sich, wie es möglich ist, dass sich Muslime radikalisieren, sich ein Hirngespinnst zueigen machen, sich für auserwählt und andere für den Teufel halten, gegen den man vorgehen muss? Sie fragen sich, wie Terrorismus entsteht, auf welcher Basis er gedeiht, wie er zur letzten Stufe eines religiösen Fundamentalismus wird? Fragen Sie sich nicht weiter.

Liebe Leser,

Robert Habeck hat es auf den Punkt gebracht:

Wenn Sie uns nicht mehr unterstützen, "dann sind wir nicht pleite", hören aber auf zu publizieren.

Damit es nicht soweit kommt, gibt es zwei mögliche Wege für ihre Spende:

  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • Unsere sichere in den Blog integrierte Spendenfunktion.

Sie finden beides hier:
ScienceFiles-Unterstützung

Vielen Dank!