Technische Umstellung bei ScienceFiles

Liebe Leser von ScienceFiles,

wir haben die letzten Tage von Jetpack auf MailChimp umgestellt.

Das wurde notwendig, weil uns immer mehr Klagen darüber erreicht haben, dass Benachrichtigungen über neue Beiträge ausbleiben würden und es nicht möglich sei, ScienceFiles zu abonnieren.

Und so war es auch.

Wie so häufig, wenn bei WordPress etwas nicht mehr funktioniert, ist ein “anderes Plug-in” daran schuld, aber niemand weiß, welches. Also standen wir vor der Wahl, ScienceFiles, wie Sie es kennen, Stück für Stück herunterzufahren, oder die Benachrichtigungsfunktion fortan mit MailChimp selbst zu betreuen.

Wir haben uns für die letztgenannte Möglichkeit entschieden.

Weil aller Anfang damit einhergeht, dass man Dinge tut, die man eigentlich noch nicht tun wollte, haben manche Leser, die ScienceFiles bereits abonniert haben, eine eMail mit der Bitte erhalten, eine Registrierung zu bestätigen. Die entsprechende eMail ist generisch, also kein Spam und auch keine Pishing-Mail. Die allseits bekannte Datenschutzgrundverordnung führt dazu, dass wir unsere Leser mit dieser eMail belästigen müssen.

Wer die eMail erhalten hat, den bitten wir, sofern er weiterhin Benachrichtigungen von ScienceFiles erhalten will, die Registrierung zu bestätigen.

Wer die eMail nicht erhalten hat, der kann sich entweder rechts im Widget für die neue Form der Benachrichtigung registrieren, oder es hier tun:

Neben der Mehrarbeit, die uns MailChimp macht, hat das Plug-In natürlich viele Vorteile und Möglichkeiten, die wir bislang nicht hatten. Wir werden die Möglichkeit in den nächsten Wochen und Monaten ausnutzen und die Benachrichtigung über neue Beiträge zu einem Newsletter ausbauen.

Die Benachrichtigung über neue Texte erfolgt nunmehr täglich um 18.00 Uhr.

Anonsten schaun wir mal, was wir so nebenbei noch alles auf die Beine stellen können.

Und natürlich können Sie uns dabei mit einer Spende unter die Arme greifen. Das tun viele – bei denen wir uns einmal mehr bedanken – bereits. Dass wir überhaupt MailChimp mit der Mehrarbeit, die damit verbunden ist, als Alternative in Betracht gezogen haben, ist nicht zuletzt auf diese Unterstützung zurückzuführen.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Dann unterstützen Sie bitte das private Blog ScienceFiles!



ScienceFiles-Spendenkonto

Weitere Möglichkeiten, ScienceFiles zu unterstützen

Anregungen? Hinweise? Kontaktieren Sie ScienceFiles
©ScienceFiles

Print Friendly, PDF & Email

Bitte keine Beleidigungen, keine wilden Behauptungen und keine strafbaren Inhalte ... Wir glauben noch an die Vernunft!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate »