Kategorie: Miscellaneous

Die Kunst der Antifa

Wie viele Begriffe, so hat auch der Begriff der Kunst einen erheblichen Wandel über die letzten Jahrhunderte durchgemacht. Ursprünglich war Kunst, Kunstfertigkeit, Talent, Handwerk nicht zu trennen. Wer die Kuppel der Sixtinischen Kapelle ausmalt, der muss nicht nur talentiert sein, er muss sein Handwerk verstehen und darüber hinaus etwas können, was sonst niemand, oder kaum 

Star Trek auf dem Mars! NASA findet Sternenflotte-Logo

Für Star Trek Fans ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Vulkan-Logik von Spock der Zen-angehauchte Philosophie von Yoda dem Jedi-Master weit überlegen ist. Wie es scheint, haben die Trekkies nun ihrer Überlegenheit eine Gestalt gegeben, auf dem Mars. Captain James Tiberius Kirk, zwar in Rente, aber noch recht gut erhalten, berichtet selbst davon: Hey @starwars!

Wanna Bet? Joachim Loew wird Trainer bei Arsenal

Ein neues Projekt: Briten verstehen! „Rangnick als Arsenal-Trainer im Gespräch“, so schreibt die WELT und beruft sich auf Sky Sport News. Ein Deutscher als Nachfolger von Arsene Wenger, dem Urgestein des britischen Fußballs, der die Gunner 22 Jahre unter seiner Trainerfuchtel hatte. Rangnick soll auf der Liste stehen, die Arsenal, d.h. Stan Kroenke, der Eigentümer

Dewch ymlaen Cymru: Europameister 2016?

Wissenschaftsblog hin oder her: Heute ist ein historischer Tag für alle Waliser. 57 Jahre ist es her, dass es eine Waliser Fußballnationalmannschaft in ein größeres Turnier geschafft hat: 1958, zur Weltmeisterschaft in Schweden. Drei Unentschieden haben die Waliser damls gegen Schweden, Ungarn und Mexiko zuwege gebracht, sind mit 1:0 gegen Brasilien im Viertelfinale ausgeschieden. Und

Iceland Game Replay: NOW!

One exit from Europe can be accepted, but two cannot. Mark Pougatch said something like this the other day and he is absolutely right. You have to have at least a two goal margin, to reduce the element of chance. Surely it is not acceptable to give Championships away by pure chance? This is why,

Bundeswehr: Krieg bitte nur während der Öffnungszeiten!

Derzeit amüsiert sich nicht nur Großbritannien darüber, dass die Bundeswehr nach einer Vielzahl von Reformen zwar eine 41 Stundenwoche und Flachbildschirme in Kasernen eingeführt hat, sich die deutsche Armee aber von “once the most feared fighting force” zu einer ineffizienten und mit defizitären Ausrüstungsgegenständen versorgten Travestie auf eine Armee entwickelt hat. So berichtet der Daily

Ride on! Grundlagenforschung zu AC/DC

Was hat AC/DC mit Wissenschaft zu tun? Viel! Denn am Beispiel von AC/DC (Angus Young, Malcolm Young, Phil Rudd, Brian Johnson, Cliff Williams) lassen sich eine Unzahl interessanter Forschungsprojekte formulieren, quasi die Grundlagenforschung des Rock’n Roll. Gerontonlogie: Wie man seinen Lebensabend sinnvoll verbringt. Angus Young und die anderen Rentner von AC/DC. Neurologie: Führt Rock’n Roll

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box