Schlagwort: Georgia

Auch 2021: ARD-tagesschau ist ein Schmierensender, der Lügen über Donald Trump verbreitet

Schmierensender ist eigentlich eine Bezeichnung für die ARD-tagesschau, die einem Lob gleichkommt. Wir sind, wie man im Englischen sagt: lost for words. Wem eine angemessenere Bezeichnung einfällt als Schmierensender, bitte im Kommentarbereich mit uns teilen! “Empörung über Trump-Telefonat“, so suggeriert ein anonym gebliebener ARD-Schmierfink heute, habe es gegeben. Trump habe eine nachträgliche Abänderung des Wahlergebnisses

Wissenschaftlicher Beleg für Wahlbetrug bei den US-Präsidentschaftswahlen

Es gibt die ersten wissenschatflichen Beiträge, die zeigen, in welchem Ausmaß im Rahmen der US-Präsidentschaftswahl von den US-Demofrauds betrogen wurde. John R. Lott, promovierter Ökonom, ehemaliger Präsident des Crime Prevention Research Center in den USA, ehemaliger Dozent an den Universitäten von Chicago, Yale und Pennsylvania, hat eine der ersten Arbeiten vorgelegt, die das Ausmaß an

Georgia Untersuchungsausschuss empfiehlt, Wahlzertifizierung für Biden zu widerrufen

Das Subcommittee des Senats-Ausschusses für Rechtsangelegenheiten im US-Bundesstaat Georgia, dessen Aufgabe es ist, die ordnungsgemäße Durchführung von Wahlen zu untersuchen, hat seinen Abschlussbericht zur US-Präsidentschaftswahl vorgelegt. Darin verarbeitet sind die Ergebnisse eines Public Hearings, das der Ausschuss am 3. Dezember durchgeführt hat. Der komplette Bericht kann am Ende dieses Posts nachgelesen werden. Wir haben aus

Annullierung des Wahlergebnisses: Die Klage von Trump und die Lügen der ARD

86 Cent mehr, wollen die öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland. Seit Tagen wird ein großes Trara, um die “paar Cent” gemacht, die sich indes für die öffentlich-Rechtlichen auf ein Mehr von üppigen 1,5 Milliarden Euro summieren. Wohlgemerkt für dasselbe miese Programm, dieselben linksextremen Aktivisten, die sich als Journalisten ausgeben, dieselben Lügen im Stundentakt. Eine dieser Lügen

Inflagranti: Überwachungskamera filmt Wahlbetrug? Weitere Belege für Wahlbetrug aus Arizona, Georgia und Pennsylvania

Wahlen sind das Herz einer Demokratie. Karl Raimund Popper hat einst geschrieben, dass Wahlen die Möglichkeit bieten, die Regierung auf friedlichem Weg loszuwerden. Deshalb sind sie zentral für demokratische Systeme, denn die Alternative ist eine gewaltsame Beseitigung der Regierung. Seit es Wahlen gibt, gibt es Wahlbetrug, und die Erzählung aus dem Kinderbuch der politische Kaste,

US-Wahl: Erfolg in Georgia – Dominion Wahlmaschinen im Zentrum des Wahlbetrugs

Neuigkeiten aus Georgia. Judge Timothy J. Batten vom United States District Court for the Northern District of Georgia hat erst angeordnet, es dann widerrufen und dann wieder angeordnet, dass in Cobb, Gwinnett und Cherokee County an Wahlmaschinen von Dominion keine Veränderung vorgenommen werden darf: “it is hereby ORDERED, ADJUDGED and DECREED as follows: […] Defendants

Benford’s Law: Mathematischer Beleg für Wahlbetrug in den USA

Die Association of Certified Fraud Examiners (ACFE) sagt von sich: “We are the world’s largest anti-fraud organization and premier provider of anti-fraud training and education”. Die Aufgabe, die sich die ACFE selbst gestellt hat, lautet: “The mission of the Association of Certified Fraud Examiners is to reduce the incidence of fraud and white-collar crime and

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box