Tag: Tagesschau

Rustikal-Manipulation: Belügen durch Auslassen bei der ARD

Wir könnten täglichen einen, wenn nicht mehrere Beiträge darüber schreiben, wie in öffentlich-rechtlichen Medien manipuliert, Stimmung gemacht, die Öffentlichkeit belogen wird (aber dazu fehlt uns die Zeit und das Geld). Ein Beispiel hatten wir heute bereits mit Björn Höcke. Hier ein weiteres. „Britische Firmen flüchten nach Deutschland“ Das schreibt die ARD. Das Verb flüchten legt

Informationsunterschlagung bei der Tagesschau

Wer den Beitrag “China übt Druck auf Bundestagsabgeordnete aus“, den die Tagesschau heute veröffentlicht hat, der muss folgenden Eindruck gewinnen: Der Botschafter der Volksrepublik China will Druck auf deutsche Bundestagsabgeordnete auszuüben. Die Abgeordneten haben am 8. November über die „Menschenrechtslage in China“ diskutiert, so die Tagesschau und natürlich ist, wenn der Bundestag über die „Menschenrechtslage

Polarisieren Sie auch? Politisch unkorrekte Todsünden

Sind Sie auch so einer, der versucht, analytisch klare Trennungen in seinem Leben einzuführen, damit er und alle die ihn kennen, weiß wo er steht? Dann begehen Sie eine der neuen Todsünden, die im Kanon der politischen Korrektheit unter die Strafe einer mokierten öffentlich-rechtlichen Berichterstattung gestellt sind. Damit Sie sehen, in welcher Gesellschaft Sie sich

ARD ist sich eben selbst am nächsten – Eine Randnotiz

Vor einiger Zeit wurden die Konsumenten der Tagesschau von Kai Gniffke über die Regeln belehrt, die dafür sorgen sollen, dass die Berichte in den öffentlich-rechtlichen Medien ausgewogen, unparteiisch und nicht manipulativ und vor allem, von gesellschaftlicher, nationaler oder internationaler Relevanz sind. Dass der wissenschaftliche Dienst des Bundestages das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, mit dem sich Heiko Maas als

Ist Misstrauen in die freie Presse der Anfang von Faschismus? Auch Holocaust-Überlebende können sich irren.

Die ARD, ohnehin damit beschäftigt, so wenig wie nur möglich Information weiterzugeben, hat ein neues Format entwickelt, eine Art „pseudo-intellektuelles Meme“, auf dem mehr oder weniger kluge Sprüche zu lesen sind, die mehr oder weniger kluge Menschen oder Politiker getätigt haben. Salomon Perel, dessen Kompetenz bei der ARD ausschließlich darauf zurückgeführt zu werden scheint, dass

Hartz-IV-Fake-News mit der Tagesschau: Tränendrüsen Manipulation.

Wurden sie heute schon belogen? Anders formuliert: Haben Sie schon ihre heutige Dosis der Tagesschau-Manipulateure zu sich genommen? Nirgendwo tummeln sich die Pseudo-Journalisten lieber als auf dem Feld der Armut, geistig wie materiell. Wie schön es doch ist, über diejenigen berichten zu können, deren materielle, nicht etwa geistige Armut geringer ist als die eigene, die

Kamikaze-Meinungsforschung: CSU auf historischen Tiefstand gerechnet

Der öffentlich-rechtliche Krieg gegen die CSU geht weiter. Manchmal geben Meinungsforscher Informationen preis, die sie eigentlich gar nicht preisgeben wollen. Zum Beispiel beim aktuellen Bayern-Trend der ARD. Dort finden sich zwei Fragen, die nicht unabhängig von einander sind. Zum einen die berühmte Sonntagsfrage, also: Wenn am nächsten Sonntag Landtagswahl wäre, welche Partei würden sie dann

SF-Faktenfinder: Lügt die ARD über den NATO-Gipfel?

Nachdem jeder denkt, er könne sich als Faktenfinder betätigen, ungeachtet seiner entsprechenden Qualifikation, haben wir, die wir uns schon seit mehr als fünf Jahren als Faktenfinder betätigen, die den empirischen Gehalt, die Validität und Reliabilität von wissenschaftlichen Studien analysieren, die recherchieren und nicht nur einmal gezeigt haben, dass die ARD Faktenfinder lieber Fakten verstecken, als

Nebensatzdiffamierung: Drei Stufen der ARD Manipulation

Gibt es eigentlich noch jemanden, der denkt, Journalismus wäre im Allgemeinen mit dem Versuch verbunden, objektiv zu berichten (das mag es in Ausnahmefällen noch geben)? Hat noch jemand die Vorstellung, dass sich die Gruppe der Journalisten aus mehrheitlich netten und aufrichtigen Menschen zusammensetzt, denen es darum geht, ihre Leser, Zuhörer, Zuschauer zu informieren? Dann können
Translate »