Tag: Wissenschaft kommuniziert

Der doppelte Korbmann: Von Wissenschaftlern und Ideologen

Jedes Jahr um die Weihnachtszeit wiederholt sich ein Vorgang. Ein bis dato weitgehend unbedeutendes Blog mit dem Namen “Wissenschaft kommuniziert” schießt in den Rankings plötzlich nach oben, um dann, im Verlauf von Januar bis November, wieder in Unbedeutendheit zu versinken. Die Ursache dafür ist ein Marketing-Trick, den sich Reiner Korbmann, seit 35 Jahren, wie er

Wahl zum “Blog-Teufelchen Wissenschaftskritik”

Die Wahl zum Wissenschaftsblog des Jahres findet dieses Jahr in zwei Abteilungen statt – Mainstream und nicht-Mainstream oder wie auch immer, denn nachvollziehbar ist die Vorauswahl, die Reiner Korbmann getroffen hat, nicht. Aber durch die Trennung wissen wir doch zumindest eines: Es gibt Wissenschaftsblogs und es gibt kritische Wissenschaftsblogs, und da wir zu letzteren gezählt werden,
Translate »

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box