USA: People’s Convoy Up and Running – Globale Freiheitsbewegung – Livestream

Wann hätte es das jemals gegeben, dass eine globale Bewegung von Angehörigen der Blue Collar Class, also der Arbeiterklasse denen, die sich für Elite halten, einen Schrecken nach dem nächsten eingejagt hätten?

Wir haben schon vor einiger Zeit, als der Convoy der Truckers4Freedom in Kanada von Vancouver aus gestartet ist, vom Beginn einer weltweiten Freiheitsbewegung geschrieben. Heute nun ist die nächste Etappe gestartet, der People’s Convoy der USA hat sich offiziell von Adelanto in Kalifornien aus auf den Weg nach Washington DC gemacht. Dort soll der Convoy am 1. März ankommen, rechtzeitig um das Gemurmel und Gestotter von Joe Biden, das die Sykophantenpresse dann als “State of the Union Speech” bezeichnen wird, zu genießen.

Aus dem, was in Kanada als Protest gegen Impf-Mandate begonnen hat, ist längst eine Freiheitsbewegung geworden, deren Teilnehmer sich auch als solche verstehen, als Art moderne Freiheitskämpfer.

Hinter dem People’s Convoy steht nach allem, was wir bislang gelesen und gesehen haben, eine professionelle Gruppe von Organisatoren, die aus ex-Militärangehörigen, aus Logistik-Experten, aus Bankern und vielen anderen besteht, die ihre jeweilige Expertise einbringen. Selbst ein “Marshall-Service”, eine eigene Wachtruppe ist beim Convoy dabei. Man darf gespannt sein, was sich in den USA über die nächsten Tage entwickelt.

Wir haben eine erste Factfinding Mission heute abgeschlossen und die folgenden Channel davon mitgebracht: Eine Mischung aus Live Stream und Zusammenfassung der Ereignisse des heutigen Tages in Kalifornien, die einen recht guten Eindruck von dem vermitteln, was in den USA gerade auf die Reise gegangen ist.

Wir bleiben in jedem Fall am Ball!

Official Channel
TodaywithJulius::

Red Pilling the Masses

Off The Grid Streets

The 420 Company

Eröffnungsveranstaltung



Anregungen, Hinweise, Fragen, Kontakt? Redaktion @ sciencefiles.org


Sie suchen Klartext?
Wir schreiben Klartext!

Bitte unterstützen Sie unseren Fortbestand als Freies Medium.
Vielen Dank!



  • Ethereum
Scan to Donate Ethereum to 0xFB4D6bf441BAB5193e4DCaA1Ff8542e54eE7bBCe

Donate Ethereum to this address

Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ethereum

Tag / Hinweis: - ScienceFiles-Spende

ScienceFiles Spendenkonto:

HALIFAX (Konto-Inhaber: Michael Klein):

IBAN: GB15 HLFX 1100 3311 0902 67
BIC: HLFXGB21B24


Direkt über den ScienceFiles-Spendenfunktion spenden:

Zum Spenden einfach klicken


ScienceFiles und die Alternativen Medien:

Folgen Sie uns auf TELEGRAM. Werden Sie einer von derzeit mehr als 16.000 Abonnenten. Oder diskutieren Sie auf unserem Diskussionskanal.
Unser Backup-Kanal auf Element:Matrix
Gerade erst eröffnet: Er wächst und wächst. SciFi auf Gettr

Bleiben Sie mit uns in Kontakt.
Wenn Sie ScienceFiles abonnieren, erhalten Sie bei jeder Veröffentlichung eine Benachrichtigung in die Mailbox.

ScienceFiles-Abo
Loading


Die Schuck Folz Edition ist zurück!

Print Friendly, PDF & Email
18 Comments

Bitte keine Beleidigungen, keine wilden Behauptungen und keine strafbaren Inhalte ... Wir glauben noch an die Vernunft!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box