Kategorie: COVID-19

Corona-Maßnahmen unnötig: 99% der Bevölkerung haben Immunität gegen SARS-CoV-2 [deutsche Studie]

Die EMA hat es gerade vorgemacht: Die beiden neuen Gentherapien von Pfizer/Biontech und Moderna, die auf SARS-CoV-2/Omikron/BA.1 angepasst sind, also eine Variante, die bereits wieder weitgehend verschwunden ist, sie wurden zugelassen, weil sich gezeigt hat, dass ein paar Hundert Probandenten, insgesamt wohl nicht mehr als 600 Antikörper als Reaktion auf die Verabreichung von entweder dem

COVID-19: So gefährlich, dass man es nicht einmal bemerkt [Neue Studie] – die Bundesregierung wird Sie dennoch gängeln …

Nicht mehr lange, dann wird der Deutsche Bundestag den Gesetzentwurf der Regierungskollusion aus SPD, Grünen und FDP durchwinken: “Stärkung des Schutzes der Bevölkerung und insbesondere vulnerabler Personengruppen vor Covid-19”. Unter typisch euphemistischer Überschrift verbergen sich Möglichkeiten für Länder und Bund, auch im Herbst und Winter 2022 / 2023 die Deutschen unter Masken zu zwingen, Berufsgruppen

Woke Chemie – Die BASF auf der Suche nach Anbiederungsmöglichkeiten

Man sollte denken, ein Unternehmen, dass Mitarbeiter ehren will, die es 25 und mehr Jahre im Unternehmen ausgehalten haben, würde diese Ehrung von denen aus, die geehrt werden sollen, planen. Weit gefehlt. Seit Jahren schon, seit der Blödsinn der Stakeholder und der Corporate Social Responsibility Einzug gehalten hat und viele Unternehmen nunmehr nicht mehr –

COVID-Esoterik: Nächster Spin im Wahnsinn

Untrüglich. Es gibt zwei Arten von Menschen, die man untrüglich daran erkennen kann, dass sie ihre Behauptungen so anpassen, dass veränderte Randbedigungen dennoch zum selben Ziel führen: Idioten und Ideologen. Erstere wissen nicht, was sie tun, Letztere vermutlich auch nicht, was zu dem Schluss führt, dass die Grenzlinie zwischen beiden nicht scharf gezogen werden kann.

Staatsanwaltschaft Magdeburg: Robert-Koch-Institut verbreitet Fake News

Am besten von allen, wissen es immer Juristen. Juristen, vor allem wenn Sie sich im Staatsdienst befinden, sind Experten, nein, manche von Ihnen halten sich für Experten, für Gesundheitsexperten, Bauexperten, Versicherungsexperten, Impfexperten, Virusexperten, Impfstoff-Experten. Einen solchen “Impfstoff-Experten” hat ein Leser von ScienceFiles bei der Staatsanwaltschaft in Magdeburg, Zweigstelle Halberstadt, ausfindig gemacht. Wer auch immer dort

Wellenreiter: Noch eine neue Variante – BA.2.75 – Das ganze SARS-CoV-2 (Impf-)Theater wird langsam zur Farce

Der neueste Shooting Star am Varianten-Himmel von SARS-CoV-2 trägt die Bezeichnung: BA.2.75, ein Abkömmling von BA.2 und einer, der Potential hat, wobei Potential bedeutet, dass er Mutationen hat, im Spike-Protein, die ihn in die Lage versetzen, Antikörpern zu entgehen, nicht irgendwelchen Antikörpern, solchen, die entweder als Reaktion auf eine Infektion mit BA.4 oder BA.5, den

Der nächste Mythos fällt: Kaum Beitrag zum Infektionsgeschehen durch asymptomatische SARS-CoV-2 Infektion:

Nahezu alle Maßnahmen, die von denjenigen, die das ewige und risikofreie Leben durch Hausarrest unter Lockdown oder Vereinsamung durch soziale Distanzmaßnahmen versprechen, basieren auf der Behauptung, dass SARS-CoV-2 schon übertragen werden könne, bevor es symptomatisch werde, man daher, wenn man SARS-CoV-2 unter Kontrolle halten wolle (eine weitere dieser absurden Annahmen sich selbst überschätzender Leute), Maßnahmen

17.000 Ärzte und Wissenschaftler fordern Verantwortliche für orchestrierte COVID-Pandemie haftbar zu machen

17.000 Ärzte und Medizinwissenschaftler haben sich mit einem gemeinsamen Statement an die Öffentlichkeit gewendet, in dem sie fordern, dass alle medizinischen Notmaßnahmen, die mit der Begründung “COVID-19” eingesetzt wurden, aufgehoben, die Integrität der Wissenschaft wiederhergestellt, und die im Zuge von COVID-19 begangenen Verbrechen gegen die Menschheit aufgearbeitet werden. Wir haben das Statement, das in englischer

Silent No More: In Neuseeland organisieren sich die COVID-19-Impfstoff-Geschädigten

Wissen Sie, wie sich Harmonisierung in EU-Sprech und Gleichschaltung in der eigentlichen Bedeutung von Harmonisierung in der Realität darstellt? Zum Beispiel so: Egal, in welchem westlichen Staat Sie unterwegs sind, wenn Sie die COVID-19-Impfmanie kritisieren, dann werden sie als “Anti-Vaxxer” oder COVidiot beschimpft. Egal, in welchem westlichen Staat Sie unterwegs sind, die Regierenden haben KEINERLEI

Liebe Leser,

Robert Habeck hat es auf den Punkt gebracht:

Wenn Sie uns nicht mehr unterstützen, "dann sind wir nicht pleite", hören aber auf zu publizieren.

Damit es nicht soweit kommt, gibt es zwei mögliche Wege für ihre Spende:

  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • Unsere sichere in den Blog integrierte Spendenfunktion.

Sie finden beides hier:
ScienceFiles-Unterstützung

Vielen Dank!