Kategorie: USA

Krachend gescheitert: Deutsche Außenstelle Radikaler US-Demokraten versucht Journalismus und scheitert an Trump

Sind Sie eigentlich der Meinung, dass öffentlicher Rundfunk, also das, was z.B. die Sendergilde der ARD täglich abliefert, entfernt etwas mit Journalismus zu tun hat, also dann, wenn es angeblich um Nachrichten geht? Wir nicht. Das, was unterschiedliche Personen, die auf Seiten der ARD im Versuch dilettieren dürfen, Journalismus zu betreiben, gewöhnlich abliefern, es hat

Parteitag der Republikaner in Texas: Biden ist kein legitimer Präsident – er wurde durch Wahlbetrug Präsident

Falls die US-Demofrauds gedacht haben, dass sich die Wogen dessen, was in Mainstream-Medien als legitime Präsidentschaftswahl ohne Auffälligkeiten besungen wird, mit den Jahren glätten werden, dann haben sie sich getäuscht. Die Tatsache, dass ein US-Präsident mehr Stimmen hat, als er Wähler hinter sich vereinen kann, ist gar zu offensichtlich für einen Wahlbetrug und die Belege,

Luftzug auf das US-Capitol – Schauprozess in den USA zur Frage: Wie weit können Medien und Politik die Wahrheit verbiegen? Ein Experiment in Echtzeit

Wenn Sie ein Freund von politischen Inszenierungen sind, wenn Sie Schauprozesse insbesondere vor dem Hintergrund der Frage interessieren, wie weit korrupte Polit-Darsteller und ihre medialen Schoßhündchen die Wahrheit verbiegen können, um, wie sie meinen, ideologisches Kapital daraus zu schlagen, dann werden Sie derzeit bei CNN, MSNBC und natürlich bei deren deutschem Ableger der ARD gut

Im Heer der Impotenten: öffentlich-rechtliches Streicher-Plagiat?

Wie tief kann man als Propagandist im ARD-Studio in Los Angeles fallen? Geht es noch tiefer? Urteilen Sie selbst. Es war nur eine Frage der Zeit, bis das Heer der Impotenten versucht, Tucker Carlson, dem erfolgreichsten US-Moderator ans Bein zu pinkeln, denn Tucker Carlson gehört ebenso wie Joe Rogan, den das Heer der Impotentent zuvor

Von den MS-Medien in Deutschland verschwiegen, in den USA ein Großereignis

Die kanadischen Trucker haben Schule gemacht. Der People’s Convoy in den USA ist seit sechs Tagen auf dem Weg von Kalifornien nach Washington DC und die Bilder, die man dabei sieht, sind die gleichen, die wir aus Kanada kennen: Tausende säumen Straßen, stehen auf Überführungen, schwenken Fahnen und Jubeln den Teilnehmern des People’s Convoy zu.

Honk Honk! People’s Convoy in den USA gestartet und Quebec voller Trucker

Für den Fall, dass Sie geglaubt haben, in Kanada seien die Proteste der Trucker beendet, weil die Polizei in Ottawa mit bislang in Kanada nicht gesehener Gewalt gegen friedliche Demonstranten vorgegangen ist und das Trudeau-Regime versucht, allen, die ihm im Weg stehen, die ökonomische Existenz zu zerstören, dann haben Sie sich geirrt. Um unsere Leser

F@!*: Joe Biden im freien Fall – Der schlechteste US-Präsident aller Zeiten

Es herrscht saure Gurken Zeit. Seit Donald Trump nicht mehr Präsident der USA ist, seit er von Joe Biden, dem ersten Präsidentschaftskandidaten, der mehr Stimmen als Wähler hat, abgelöst wurde (den dazu notwendigen Betrug haben wir auf ScienceFiles ausführlich dokumentiert), seitdem wissen deutsche Journalisten-Attrappen nicht mehr so wirklich, was sie über die USA schreiben sollen,

Biden-Quälerei: Wie ein dementer Mann in den USA vorgeführt wird

Wer zieht in den USA die Fäden? Joe Biden ist es mit Sicherheit nicht. Wer sich das folgende Video ansieht, das einen Zusammenschnitt der besten Szenen aus dem gestrigen Townhall-Event, das CNN live übertragen hat, enthält, der sieht darin alle Anzeichen eines kognitiv beeinträchtigten Mannes, eines alten Mannes, der sich im freien psychischen und physischen

Zerfall der USA? “Diktator Biden” tut sein Bestes

Wer hätte das gedacht. Im Januar diesen Jahres haben wir über Bestrebungen in Texas berichtet, die Union der Staaten von Amerika zu verlassen. Texas schien immer, der erste Kandidat für eine Sezession, einen Austritt aus der Union zu sein. Nun wird Texas offenkundig überholt. Von … … New Hampshire. New Hampshire ist ein interessanter Bundesstaat,

Liebe Leser,

als Blog, das wissenschaftliche Ergebnisse berichtet, die oft nicht im Einklang mit dem stehen, was MS-Medien und Regierungen als Wahrheit inszenieren wollen, sind auch wir von Sanktionen betroffen, die darauf zielen, uns die finanzielle Grundlage zu entziehen.

Wenn Sie auch in Zukunft ScienceFiles aufrufen und mehr als eine leere Seite sehen wollen, dann bitten wir Sie, uns tatkräftig zu unterstützen, so dass es uns gelingt, finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen.

Nach der Deutschen Bank hat uns Paypal gekündigt, so dass derzeit 2 Möglichkeiten, uns zu unterstützen bereit stehen:

  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • Unsere sichere in den Blog integrierte Spendenfunktion.

Sie finden beides hier:
ScienceFiles-Unterstützung

Vielen Dank!

Wenn Sie uns unterstützen, lassen wir uns nicht unterkriegen!