Schlagwort: Satire

Es ist alles Illusion und Imperialismus und die Schuld weißer Männer

Stehen Sie mit beiden Beinen auf dem Boden? Tja, das kommt Ihnen nur so vor: Weiße Suprematisten haben die Gravitation erfunden. Isaac Newton ein weißer Mann mit der Angewohnheit, an Börsen zu spekulieren, ein wüster Kapitalist, hat die Gravitation konstruiert. Seither fallen Äpfel zu Boden. Nicht nur die Gravitation ist eine Erfindung weißer Kolonialisten, auch

Der Schmarotzer

Er ist ein historischer Typus (Der bestimmte Artikel “der” transportiert ein grammatisches, kein biologisches Geschlecht!). Seine berühmteste Form hat er bei Charles Dickens in Gestalt von Harold Skimpole in der Erzählung „Bleak House“ gefunden. Der erfolgreiche Schmarotzer kann sich anbiedern, er ist ein Stichwortgeber, ein Zyniker, der die Menschen, von denen er lebt, verachtet, einer,

Klima-Märtyrer: Mit gutem Vorsatz ins Neue Jahr

Klimawandel. Hitze, Jahrhunderthitze, Heißzeit. Diesel, Feinstaub, NOx, CO2, Meereserwärmung, Gletscherschmelze. Neujahrsböller, Feinstaub, Asthma schon bei Kindern, Inseln verschwinden unter dem Tsunami des Klimawandels. Insekten sterben. Methangas… Jeder Mensch verpestet die Umwelt durch jedes Ausatmen mit Kohlendioxid (CO2). Kohlendioxid ist angeblich für die Erwärmung der Erdatmosphäre verantwortlich. Viele Menschen verpesten die Umwelt mit ihren Verdauungsausdünstungen: Methan,

Realsatire: Die EU zensiert Karikaturen, die die EU verspotten

Wissen Sie eigentlich, dass 2017 ein Jahr der Freude ist? Ein JubelJubiläumsjahr. Vor 60 Jahren, im März des Jahres 1957, wurden die Römischen Verträge unterzeichnet und damit die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft ins Leben gerufen, der ziemlich bescheidene Vorgänger des Verwaltungsmolochs, der heute in Brüssel, Straßburg und Luxemburg zu finden ist. Es ist also ein Jahr der

„Geschmackloser, alter Agit-Prop-Drecksack“ – politisch unkorrekt, Satire, Beleidigung?

Wie gestern in den alternativen und einigen Mainstream-Medien berichtet wurde, erwägt die AfD, Beleidigungsklage gegen Christian Ehring zu erheben, der sich in der NDR-Sendung „extra 3“ dazu hat hinreißen lassen, die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel als „Nazi-Schlampe“ zu bezeichnen. Der Kontext, auf den Ehring seine Äußerung bezogen hat, ist wiederum eine Äußerung von Weidel auf dem

Klarstellung für die Idioten in Redaktionen: Die Male Idiot Theory gibt es nicht

Wir wollen uns vorab bei unseren Lesern bedanken, die so emsig die Gleichschaltung der deutschen Presselandschaft belegt haben, deren Gleichschaltung im Hinblick auf das völlige Fehlen von Urteilsvermögen, deren Gleichschaltung im Hinblick auf eine voyeuristische Geilheit, die sie verzückt in die Hände klatschen lässt, wenn sie denken, sie könnten etwas gegen Männer als Ganzes sagen, dass

11. Gebot: Du sollst über eine Satire lachen können (und nachdenken)

Deutschland 2013. Das ganze Land ist vom Staatsfeminismus infiltriert. Niemand wagt mehr, sein Haupt, geschweige denn, eine kritische Stimme zu erheben. Niemand? Nein. Im Konsum-Babel des Südens, dort, wo eine Kaufinger-Straße mehr Konsumanbeter anzieht als sonstwo in Deutschland, im Konsumbabel des Südens, das berühmt ist für Lederhosen, Eliteunis, Fußball und Steuerverweigerer, in diesem Konsum-Babel regt

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box