Schlagwort: US-Congress

Ursprung von SARS-CoV-2: US-Gesetz soll Geheimdienste verpflichten, alle Karten auf den Tisch zu legen

“Nicht später als 180 Tage nachdem dieses Gesetz in Kraft getreten ist, soll der Director of National Intelligence in Abstimmung mit dem Außenminister … den zuständigen Ausschüssen des US-Congress einen Bericht vorlegen, in dem alle Informationen, die den Geheimdiensten zum Ursprung von SARS-CoV-2 vorliegen, zusammengestellt sind.” Diese Passage findet sich in einem Gesetzentwurf, der am

Sturm auf das Capitol und die Lächerlichkeit der ARD-tagesschau

Es ist schon ärgerlich, wenn man monatelang als Journalisten-Attrappe seine Zeit darauf verschwendet hat, wie eine Schallplatte, die hängen geblieben ist, zu intonieren, dass Donald Trump seine Niederlage nicht eingestehen will, dass er abgewählt wurde, dass er seine Niederlage nicht eingestehen wolle, dass er stattdessen unbelegte Behauptungen von Wahlbetrug aufstelle usw. Es ist, als wollte

Abgeordnete des US-Congress wollen Betrug bei US-Präsidentschaftswahlen untersuchen

Auf Twitter werden Sie zensiert, wenn Sie die Überzeugung haben und mit unzähligen Belegen unterfüttern, dass das derzeitige Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl durch Betrug zustande gekommen ist. Auf Facebook wird die Reichweite ihrer Beiträge beschränkt. Auf YouTube wird ihr Video gelöscht. So genannte Faktenchecker, linksextreme Aktivisten, die die reine Lehre ihres Kultes gegen Kritik abschotten sollen,

Neue Indizien: Glyphosat; alles Lug, Trug und Manipulation!

Virtue Signalling hat James Bartholomew ein Verhalten genannt, mit dem diejenigen, die es zeigen, anderen signalisieren wollen, dass sie ganz besonders gute Exemplare der Spezies Mensch sind. Nun scheint Virtue Signalling als Verhalten mit einer konsequenten Nutzung des limbischen Systems, bei kompletter Auslassung des Präfrontalen Cortex einherzugehen. Anders ist es nicht zu verstehen, dass es

ScienceFiles benötigt Ihre Hilfe

Liebe Leser,

als alternatives Blog, das wissenschaftlicher Forschung und wissenschaftlichen Ergebnissen verpflichtet ist, die oft genug nicht im Einklang mit dem stehen, was in MS-Medien verbreitet und von Regierungen als Wahrheit inszeniert werden soll, sind auch wir von Sanktionen betroffen, die darauf zielen, uns die finanzielle Grundlage zu entziehen, um ScienceFiles mundtot zu machen. Wenn Sie auch in Zukunft, dann, wenn Sie ScienceFiles aufrufen, mehr als eine leere Seite sehen wollen, weiterhin wissenschaftlich fundiert informiert werden wollen, dann bitten wir Sie, uns tatkräftig und so zu unterstützen, dass es uns gelingt, eine gewisse finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen, die es erlaubt, ScienceFiles auch dann zu betreiben, wenn die Häscher des Staates gerade wieder eines unserer Konten geschlossen haben. Nach der Deutschen Bank hat uns nun Paypal den Account gekündigt, so dass derzeit zwei Möglichkeiten zur Unterstützung zur Verfügung stehen:
  • Unser Spendenkonto bei Halifax
  • und unsere in den Blog integrierte Spendenfunktion, die sicher und einfach zu bedienen ist.

Sie finden beides hier: ScienceFiles-Unterstützung

 

Vielen Dank! Wenn Sie uns unterstützen, lassen wir uns nicht unterkriegen!

 
Holler Box