Schlagwort: US Supreme Court

Schutzgelderpressung: Ist das Geschäftsmodell von Facebook kriminell? Supreme Court entscheidet heute über wichtige Klage

Der US-Supreme Court hat sich in den letzten Wochen nicht wirklich mit Ruhm bekleckert, eher als eine Ansammlung von Personen zu erkennen gegeben, die dann, wenn sie die Wahl haben, in einem politischen Konflikt Stellung zu beziehen oder nicht, lieber den Schwanz einklappen und sich auf “Technicalities” zurückziehen. Ein wenig Image-Politur in eigener Sache, könnte

Epischer Rechtsstreit um US-Wahlergebnis – Unterschlagen von deutschen MS-Medien

Desinformation, Manipulation, Unterschlagung. Wenn sie desinformiert, manipuliert werden wollen, wenn sie Informationen vorenthalten bekommen wollen, dann sind sie bei MS-Medien richtig. In den USA läuft derzeit ein epischer Rechtsstreit, dessen Ausgang die U.S. Präsidentschaftswahlen entscheiden wird. In Deutschland gibt es dazu so gut wie keine Berichterstattung, und die Berichterstattung, die es gibt, die ist unterirdisch.

Breaking: 6 Bundesstaaten wollen vor U.S. Supreme Court als Kläger die Wahl anfechten

Bislang haben Missouri, Arkansas, Louisiana, Mississippi, South Carolina und Utah die Klage, die Texas gegen Georgia, Michigan, Pennsylvania und Wisconsin angestrengt hat, mit dem Ziel, die Wahlergebnisse für nichtig zu erklären, nur unterstützt, als so genannte amici curiae. Nun wollen Missouri, Arkansas, Louisiana, Misssissippi, South Carolina und Utah selbst als Kläger auftreten und als solche

DIE REGIERUNG LÄSST IHNEN KEINE WAHL!

Ob Sie wollen oder nicht, Sie müssen öffentliche Rundfunkanstalten finanzieren. Zum Dank werden Sie indoktriniert.

BEI UNS HABEN SIE EINE WAHL.

Sie können uns mit einer Spende unterstützen. Zum Dank werden Sie von uns informiert.


ScienceFiles-Spendenkonto

Holler Box