Schlagwort: Ukraine

Knochentrennung: In Hamburg soll nun zwischen russischen und ukrainischen Toten aus dem 1. und 2. Weltkrieg unterschieden werden

Die irre Zeit, in der wir leben, sie treibt irre Blüten. DIe dpa hat die folgende Meldung verbreitet: Hamburg (dpa/lno) – Bei der Pflege sowjetischer Kriegsgräber in Hamburg will der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge künftig stärker zwischen russischen und ukrainischen Toten unterscheiden. «Wir fangen an zu differenzieren», sagte der Geschäftsführer des Landesverbandes, Christian Lübcke. Das sei

Im Westen wird es einsam: 66 Nationen fordern von UN, anstelle Propaganda zu verbreiten, den Krieg in der Ukraine durch Verhandlungen beizulegen

Wie sehr sich die Welt, die uns umgibt, verändert hat, zeigt sich vielleicht am besten daran, dass es plötzlich mit westlichen Werten vereinbar ist, Kriege zu unterstützen, sie zu führen, zur indirekten, wenn nicht direkten Kriegspartei zu werden, um besagte westlichen Werte zu verteidigen, dadurch, dass ein korruptes Regime unterstützt wird, dessen Staatsgebiet von einem

Deutschland einig Propagandaland

Newspeak, in Orwells 1984 und nicht nur Newspeak, sondern jede Form von Propaganda, die darauf abzielt, Denkprozesse zu beeinflussen, Realitäten zu gaukeln und Menschen mit einer Realität zu konfrontieren, die es zwar nicht gibt, die ihnen aber als real vermittelt werden soll, basiert auf “einfacher Sprache”, auf einer Sprache mit wenigen Begriffen, in der die

Scheinreferenden? Die ARD-tagesschau führt ihren eigenen Krieg

Scheinreferenden. Russland hält Scheinreferenden ab. Damit Sie das wissen, es sind Scheinreferenden. Elf Mal im Verlauf von 392 Worten, ist der Schreiberling der ARD der Ansicht, den Begriff “Scheinreferenden” nutzen zu müssen, um den Lesern diese eine Meldung aus seinem Text in den Kopf zu hämmern. Scheinreferenden, 11 Mal, 3% des Textes dem Begriff “Scheinreferenden”

Schmierenjournalismus in Wort und Bild: Zwei Beispiele wie öffentlich-rechtliche Medien versuchen, Stimmung zu machen

Vorhersagbar, welche Themen genutzt werden, um Stimmung zu machen. Der Möglichkeiten sind nicht viele, denn politisch-korrekte Journalismus-Attrappen haben weder Phantasie noch Initiative. Sie reichen einfach durch, was vorgegeben wurde: Rassismus/Rechtextremismus/Sexismus/Genderismus im Kontext mit und ohne Hate Speech – generell Abweichung von Heil versprechender (politischer) Perversion; Ukraine/Russland – generell Abweichung von Heil versprechender (Kriegs-)Politik; Klimawandel –

Flatten your Life – EU-Kommission bedroht Europäer mit Stromrationierung – Solidarität mit der Ukraine verlangt eben Opfer

Flatten the Curve – Die Kurve glätten – eine Rethorik, die aus vielen Bereichen bekannt ist. Diesem Bereich zum Beispiel: oder diesem: Können Sie sich noch erinnern, als Polit-Darsteller landauf landab die Floskel “Flatten[ing] the curve” genutzt haben, um einen kurzen Lockdown, der als notwendig bezeichnet wurde, um die Verbreitung von SARS-CoV-2 zu stoppen und

Neil Oliver: “Der Krieg in der Ukraine wird ausgenutzt, um das systematische Zerstören unserer Leben zu kaschieren”

Haben Sie auch das Gefühl, dass die Spielzeit für das Lügenmärchen “Covid” beendet ist? Haben Sie auch das Gefühl, dass in der neuen Spielsaison andere, noch dreistere Lügenmärchen verbreitet werden sollen, dass die notorischen Lügner, die sich in Regierungen versammeln, den Krieg in der Ukraine ausnutzen wollen, um die Krisen zu kaschieren, die sie planmäßig

Waffen weiterverkaufen verboten! Berlin tut etwas gegen den Ukraine-Schwarzhandel mit Bundeswehr-Waffen

Die Gerüchte sind so häufig, dass man mittlerweile davon ausgehen kann, dass es sich nicht NUR um Gerüchte handelt. Die Ukraine wird derzeit von westlichen Staaten mit Waffen geradezu gemästet, und während westliche Polit-Kasper sich darin überbieten, diesen Panzer und jenen Raketenwerfer und allerlei Schußwaffen und dergleichen ins Land von Zelensky zu liefern, tauchen immer

Furchtbare Juristen: Der Buchstabe “Z” im deutschen Kriegsrecht

“Z”, falls sie es nicht gewusst haben, steht für “”Za Pobedu”, deutsch: “Auf den Sieg””. Derart intime Russisch-Kenntnisse findet man bei der Generalstaatsanwaltschaft Hamburg, Zentralstelle Staatsschutz und bei der Staatsschutzabteilung des LKA Hamburg. Staatsschutz besteht heutzutage offenkundig darin, den Gebrauch des Buchstaben “Z” zu überwachen, denn ganz offenkundig fühlt sich der “Staat”, also irgend ein

Nicht en Vogue: Wo Westliche Werte mit Folter und Exekution verteidigt werden – Ein Blick hinter die Fassade von Strahlemann Zelenskys Ukraine

Der Westen hat wieder einen Strahlemann, einen ehemaligen Schauspieler, der den Krieg in der Ukraine und die dort nach Ansicht so vieler westlicher Kriegsbegeisterter verteidigten Werte in Szene setzt. Kaum ein westliches Parlament, das der Mann im olivgrünen t-Shirt nicht bereits mit seinen Forderungen nach Waffen und Geld heimgesucht hat, kaum ein “aufrechter Demokrat”, der

Aufgeblasene Egozentriker

Englisch ist eine so schöne Sprache: Pretentious Ass Pompous Ass Overblown Idiot Patronizing Ass Flamboyant Idiot Bombastic Simpleton Artificial Tail Pompous Nitwit Das alles sind mehr oder weniger synonyme Bezeichnungen für jemanden, der sich in einer aus allen Fugen geratenen Selbstwichtigkeit aufbläst, um aus seinem prallen Zustand heraus, wichtige Belehrungen von sich zu geben, in

Das neue Framing: Waffenlieferungen, Tempolimit, Autofahrverbote, höhere Steuern – alles für die Ukraine

Wir erzählen heute eine kurze Geschichte über Framing, also den Versuch, Lesern oder Befragten oder anderen Bürgern im Rahmen von medialer oder sonstiger Kommunikation einen Frame, einen Interpretationsrahmen unterzuschieben, den sie mitnehmen, sich am besten zueigen machen, den sie ihrer zukünften Defintion von Alltagsnormalität zugrunde legen und am besten noch ihrer Bewertung. Die entsprechenden Methoden

Liebe Leser,

Weihnachten steht vor der Tür!

Machen Sie doch sich und uns eine kleine Freude.

Damit wir auch im nächsten Jahr für Sie da sein können.

UNTERSTÜTZEN SIE SCIENCEFILES!

 

ScienceFiles-Unterstützung [Klick]


Vielen Dank und Ihnen allen einen schönen Advent!