Sciencefiles kurz vor Karatschi

Karatschi, [Karācī], die größte Stadt in Pakistan, hat derzeit rund 18 Millionen Einwohner.

ScienceFiles, das größte Wissenschaftsblog in deutscher Sprache, hat heute die Marke von 17 Millionen Lesern genommen. 

Unser Wachstum hat sich in den letzten Monaten stark beschleunigt. Mittlerweile lesen täglich mehr als 25.000 Leser ScienceFiles. Wir haben bereits jetzt, Ende August 2019, mehr Leser auf ScienceFiles als wir im gesamten Jahr 2018 begrüßen konnten.

Der Einfluss von ScienceFiles wächst mit der Leserzahl. Das ZDF löscht manipulative Videos, die wir kritisiert haben, Lügen, die von ZDF-Moderatoren verbreitet werden, werden durch unsere Veröffentlichungen entlarvt, die Diskussion um die Brände im Amazonas-Becken hat durch unsere Intervention bei öffentlich-rechtlichen eine Brise Realität enthalten, denn wir haben die dort Beschäftigten u.a. gezwungen zur Kenntnis zu nehmen, dass nicht in Südamerika, sondern in Afrika derzeit die meisten Brände zu finden sind.

Das alles ist nur möglich, weil auch die Zahl der Leser, die uns unterstützen, wächst, was es uns möglich macht, mehr Beiträge zu schreiben, schneller zu reagieren, mehr zu recherchieren und die Manipulationen, die in deutschen Medien und in dem, was sich wissenschaftliche Studien oder Beiträge nennt, zwischenzeitlich normal geworden sind, in immer größerer Zahl aufzudecken.

Vielen Dank allen Lesern, die das möglich machen.


Print Friendly, PDF & Email
9 Comments

Bitte keine Beleidigungen, keine wilden Behauptungen und keine strafbaren Inhalte ... Wir glauben noch an die Vernunft!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate »

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

ScienceFiles, das sind:


  • neueste wissenschaftliche Forschungsergebnisse;
  • aktuelle Informationen;
  • entblößte Junk Science ;
  • entlarvte öffentlich-rechtliche Fake News;
  • Widerstand gegen die Politisierung des Privaten und vieles mehr;

Seit 7 Jahren sind wir unserer kritisch-rationalen Agenda verpflichtet. Seit 7 Jahren wachsen wir: Mehr Leser, mehr Beiträge, mehr Aufwand.
Ohne Ihre Unterstützung wäre dieses Wachstum nicht möglich, denn: Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet uns zwischen 250 Euro und 350 Euro. Ihre Spende trägt dazu bei, dass wir ScienceFiles weiter betreiben können.


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box