Unsinn der Woche: Pro-Quote in der Medizin

...sich die Frauenquoten-Saga als Lüge Alles Lüge: Feministisches Rent-Seeking durch Frauenquoten Eine Frauenquote ist rational nicht begründbar Die gesellschaftlichen Kosten einer gesetzlichen Frauenquote Wer ist eigentlich für eine Frauenquote? Wenn...

ScienceFiles-Betrieb

Was uns am Herzen liegt ...

 

Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet zwischen 250 Euro und 350 Euro.


 

Wenn jeder, der ScienceFiles liest, uns ab und zu mit einer Spende von 5, 10, 20, 50 Euro oder vielleicht auch mehr unterstützt, vielleicht auch regelmäßig, dann ist der Fortbestand von ScienceFiles damit auf Dauer gesichert.


Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützen!


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box