COVID-19 ist nur eine Grippe? Wer das denkt, dem steht ein Schock bevor

Beim britischen Sender Sky news hat man sich in den letzten Wochen irgendwie daran erinnert, dass die Aufgabe von Journalisten nicht darin besteht, ihre Haltung anderen aufzuzwingen, sondern darin, Fakten zu berichten, egal, ob diese Fakten zur eigenen Haltung passen oder nicht, egal, ob diese Fakten schön oder nicht schön oder gar furchtbar sind.

Wenn Akteure informierte Entscheidungen treffen sollen, dann benötigen sie Fakten, dann müssen sie wissen, was vorgeht, mit welchen Konsequenzen man bei welcher Entscheidung rechnen muss. Dass Deutschland ein El Dorado der Haltungsjournalisten ist, in dem es wichtiger ist, mit eingebildeten Ideologien im Einklang zu stehen als die Realität zu berichten, ist eine Ursache dafür, dass narzisstische Zombies, wie dieser hier möglich sind, die ihre Unkenntnis und sonstigen Mängel nicht als solche begreifen, sondern vor sich hertragen, als seien es Auszeichnungen.

Nebenbei bemerkt ist auch das ganze Schmarotzerunwesen der angeblichen Faktenchecker, Faktenfinder und von denen, die versuchen, durch angebliches Prüfen von Seiten das schnelle Geld zu machen und die eigene Ideologie durchzusetzen, die News Guards und wie sie alle heißen, eine degenerative Folge der Haltung-geht-vor-Realität-Manie. [Wir haben Rent Seeking durch Schmarotzerunwesen ersetzt und sind überzeugt, Gordon Tullock würde unsere Wahl mittragen.]



Hier nun der im Titel angekündigte Realitätsschock. Ein Bericht von Sky News aus Italien, der die Realität von COVID-19 zeigt.



Fakten zu SARS-CoV-2/COVID-19:




Derartige Beiträge finden Sie nur bei uns!
ScienceFiles ist ein privates Blog, das u.a. auf Grundlage der Spenden unserer Leser betrieben wird.
Unterstützen Sie unseren Fortbestand als freies Medium.
Vielen Dank!




Folgen Sie uns auf TELEGRAM


Bleiben Sie mit uns in Kontakt.
Wenn Sie ScienceFiles abonnieren, erhalten Sie bei jeder Veröffentlichung eine Benachrichtigung in die Mailbox.

ScienceFiles-Abo
Loading



ScienceFiles-Shop


Print Friendly, PDF & Email
36 Comments

Bitte keine Beleidigungen, keine wilden Behauptungen und keine strafbaren Inhalte ... Wir glauben noch an die Vernunft!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate »

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

ScienceFiles, das sind:


  • neueste wissenschaftliche Forschungsergebnisse;
  • aktuelle Informationen;
  • entblößte Junk Science ;
  • entlarvte öffentlich-rechtliche Fake News;
  • Widerstand gegen die Politisierung des Privaten und vieles mehr;

Seit 7 Jahren sind wir unserer kritisch-rationalen Agenda verpflichtet. Seit 7 Jahren wachsen wir: Mehr Leser, mehr Beiträge, mehr Aufwand.
Ohne Ihre Unterstützung wäre dieses Wachstum nicht möglich, denn: Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet uns zwischen 250 Euro und 350 Euro. Ihre Spende trägt dazu bei, dass wir ScienceFiles weiter betreiben können.


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box