Durchbruch!? Lamas als Retter vor COVID-19 – Britisches Team neutralisiert SARS-CoV-2

Nanobodies – Nano-Antikörper, Antikörper, die einfacher gestrickt und kleiner sind als normale menschliche Antikörper könnten dem Kampf gegen COVID-19 eine ganz neue Richtung geben.

Ein Forscherteam aus Wissenschaftlern der Universität Oxford, des Rosalind Franklin Institute, von Diamond Light Source and Public Health England ist einen zwar bekannten, aber dennoch neuen Weg im Kampf gegen COVID-19 gegangen.



Tony Hisgett CC BY 2.0

U.a. Lamas, Alpakas produzieren große Mengen sehr kleiner Antikörper, um sich gegen Viren und Bakterien zur Wehr zu setzen. Die kleinen “Nanobodies” von Lamas sind die Grundlage, auf der das Forscherteam effiziente Nanobodies “gebaut” hat, die in der Lage sind, SARS-CoV-2 daran zu hindern, sich über sein Spike-Protein an menschliche ACE-2 Rezeptoren anzulagern und von dort aus in menschliche Zellen einzudringen. Damit ist die Fähigkeit von SARS-CoV-2 menschliche Zellen zu befallen, sich zu replizieren, zerstört.

Dass Nanobodies den Kampf mit dem Spike-Protein von SARS-CoV-2 auf andere Weise führen als menschliche Antikörper ist den Forschern erstmals unter dem Elektronenmikroskop aufgefallen. Die Beobachtung hat hektische Betriebsamkeit ausgelöst und ist in eine Kombination aus Nanobodies und menschlichen Antikörpern gemündet. In nur 12 Wochen haben die Forscher ihre Idee formuliert, Nanobodies hergestellt, analysiert und in Experimenten getestet. Das Ergebnis, das bislang nur im Reagenzglas zu beobachten ist, ist ermutigend: SARS-CoV-2 kann mit der Kombination aus Nanobodies und menschlichen Antikörpern wirkungsvoll an einer Verbreitung gehindert werden:

“Professor James Naismith, Professor of Structural Biology at Oxford University and Director of The Rosalind Franklin Institute, said,’These nanobodies have the potential to be used in a similar way to convalescent serum, effectively stopping progression of the virus in patients who are ill. We were able to combine one of the nanobodies with a human antibody and show the combination was even more powerful than either alone. Combinations are particularly useful since the virus has to change multiple things at the same time to escape; this is very hard for the virus to do. The nanobodies also have potential as a powerful diagnostic.'”


Mehr dazu direkt bei Oxford University



Wenn man bedenkt, dass wir ein kleines privates Blog sind und uns vornehmlich über Spenden finanzieren, dann ist die Menge an Informationen, die wir bereitstellen, damit SARS-CoV-2 und die von ihm ausgehende Gefahr besser eingeschätzt werden kann, erstaunlich, wie wir finden.

Unterstützen Sie unseren Fortbestand als freies Medium.
Vielen Dank!



Fakten zu SARS-CoV-2/COVID-19:




Folgen Sie uns auf TELEGRAM


Bleiben Sie mit uns in Kontakt.
Wenn Sie ScienceFiles abonnieren, erhalten Sie bei jeder Veröffentlichung eine Benachrichtigung in die Mailbox.

ScienceFiles-Abo
Loading


ScienceFiles-Shop


Print Friendly, PDF & Email
3 Comments

Bitte keine Beleidigungen, keine wilden Behauptungen und keine strafbaren Inhalte ... Wir glauben noch an die Vernunft!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate »

Verteidigen Sie die Freiheit!

Wie viele Blogs, deren Betreiber kein Blatt vor den Mund nehmen, kennen Sie?

Es  gibt wenige. ScienceFiles ist eines davon.

  • Wir kümmern uns nicht um politische Vorlieben und Korrektheit.
  • Wir beurteilen Sachfragen auf Basis von empirischen Informationen, nicht auf Basis von Werturteilen.

Deshalb versuchen politisch Korrekte, uns zu schaden. Deshalb ist IHRE Unterstützung so wichtig


Ein Tag ScienceFiles-Betrieb kostet uns zwischen 250 Euro und 350 Euro. Ihre Spende trägt dazu bei, dass wir ScienceFiles weiter betreiben können.


ScienceFiles-Spendenkonto

Vielen Dank!

Holler Box